Mainboards, BIOS, Prozessoren, RAM 27.224 Themen, 123.109 Beiträge

AMD K6-2 400 auf PcChips M577 Spannung??

Iko / 2 Antworten / Baumansicht Nickles

Hab obige Konfiguration - krieg sie nicht zuzm laufen!
Bei normaler Jumperung 4x100MHz und 2,2V Core gähnte nur ein schwarzer Bildschirm, dachte die nagelneue CPU wäre Schrott. Hab probehalber mal kleinere Frequenzen (4x60MHz) und eine höhere Core-Spannung (2,5V) probiert - danach lief er zumindest ab und zu mal hoch!
Hab WIN 98, 64 MB SD RAM PC100 (7ns), und ne AGP-3D-Blaster Banshee. Das BIOS ist vom 11.7.98.
Frage: Brauch ich unbedingt ein Bios-Update? Sollte der Rechner nicht zumindest hochfahren - auch wenn nicht gleich mit optimaler Leistung wegen altem Bios? Welche Fehler könnte ich noch gemacht haben? Läßt sich die I/O Spannung irgendwo einstellen? (Iko)

Antwort:
acht bei der CPU Spannung auf die Beschriftung des Mainbord`s
A beginnt rechts
läuft sonst stabil - aber nicht mit jedem Ram (abstürze)
(b )

Antwort:
Das A bei der Spannungseinstellung rechts beginnt, ist mir bekannt!
Habe inzwischen die Möglickeit gehabt neuere Speicherbausteine SDRAM-PC100 64MB probehalber zu testen. Läuft komischwerweise einwandfrei - sogar mit 2,2V Core und 4x100MHz. Daraufhin betrachte ich meine älteren SDRAM-PC100 mal genauer. Auf einem Aufkleber ist zu lesen "PC100 3-2-2". Muß ich im Bios bei der SDRAM Einstellung diese Werte einstellen, damit diese Speicherbausteine laufen, oder was? Und was ist gemeint Cache Timing - Read, Write?
(iko )

bei Antwort benachrichtigen
B Iko

„AMD K6-2 400 auf PcChips M577 Spannung??“

Optionen

acht bei der CPU Spannung auf die Beschriftung des Mainbord`s
A beginnt rechts
läuft sonst stabil - aber nicht mit jedem Ram (abstürze)
(b )

bei Antwort benachrichtigen
Iko B

„AMD K6-2 400 auf PcChips M577 Spannung??“

Optionen

Das A bei der Spannungseinstellung rechts beginnt, ist mir bekannt!
Habe inzwischen die Möglickeit gehabt neuere Speicherbausteine SDRAM-PC100 64MB probehalber zu testen. Läuft komischwerweise einwandfrei - sogar mit 2,2V Core und 4x100MHz. Daraufhin betrachte ich meine älteren SDRAM-PC100 mal genauer. Auf einem Aufkleber ist zu lesen "PC100 3-2-2". Muß ich im Bios bei der SDRAM Einstellung diese Werte einstellen, damit diese Speicherbausteine laufen, oder was? Und was ist gemeint Cache Timing - Read, Write?
(iko )

bei Antwort benachrichtigen