Mainboards, BIOS, Prozessoren, RAM 27.191 Themen, 122.712 Beiträge

Amd K6-2/333MHz auf iHX Chipset: Multiplikator "2x&

Tim / 5 Antworten / Baumansicht Nickles

Auf meinen GA586HX2 Board konnte ich mit dem Multiplikator 2x meinen K6-2/333MHz mit 400MHz fahren. Intern setzt die CPU dann 66MHz extern mal 6 (66MHzx6=400MHz)! Der Multipikator 2x soll auch bei anderen AMD's funktionieren (z.B. mit dem K6-2/350MHz). Vorher konnte ich den 333'er "nur" mit 5.5x66MHz (366MHz) setzten, denn das GA586HX2 geht bis 5.5x. Mit 2.2V lief nach einiger Zeit das System nicht mehr stabil, eine Spannungserhöhung hat bei meiner CPU nicht den Erfolg gebracht (etwas mehr Spannung - mehr Stabilität, aber auch mehr Wärmeentwicklung, was dann zu neuen Problemen führen kann).
Man muß dann das richtige Verhältnis ausprobieren.
Jedenfalls funktionierte, entgegen den meisten Aussagen, dann die CPU mit 2.0V - also weniger, weil weniger Hitze.
(Amd's Spezifikation: 2.1V bis 2.3V)
Mit gut gekühltem Rechner, bzw. CPU dürfte das System auch mit mehr Volt stabil laufen (bis zum Sommer). Da ich meine Speicherzugriffe jetzt aber hoch setzten mußte, hat es nicht mehr so viel gebracht. Deswegen habe ich die CPU wieder auf 366MHz zurückgesetzt.
Bei anderen Rechnern, mit weniger RAM-Modulen und weniger Steckkarten, könnte es aber besser laufen. Ausprobieren!
Gruß Tim
(Tim)

Antwort:
Der Multiplikator 6 geht erst ab dem K6-2 CXT (Stepping 12), davor ist 5,5 das höchste (K6-2 ohne CXT, etwa bis Mitte Nov. 98 hergestellt).
(Stephan )

Antwort:
Danke für die Vervollständigung!
Gruß Tim
(Tim )

Antwort:
Habe auch GA 586 HX2 (rev.2.01) und AMD K6-2 300 wie kann
ich ihn auf 400 bringen oder es mit dem board auf 400 bringen
es geht doch nur bis 366 (5,5 x 66) was ist CXT ??? ist das
das neue K6-2 Innenleben das eigendlich für K6-3 ist???
bis dann :-)
(MAX !!!!!!!!!!!! )

Antwort:
Ich glaube das der K6-3/300 noch kein CXT-Core besitzt, vielleicht die jetzt verkauften schon? Austesten mit "SetK6d" o. "SetK6".
Wenn kein CXT, auch kein interner Multiplikator auf sonst was.
Jedenfalls nach Aussage von Stephan!
CXT-Core ist natürlich auch im K6-3 enthalten, ist aber nicht die einzige Erneuerung - versteht sich ja von selbst.
Gruß Lee@Tim
(Lee@Tim )

Antwort:
Im ersten Satz ist natürlich der K6-2/300 gemeint - Tippfehler!
(Lee@Tim )

bei Antwort benachrichtigen
Stephan Tim

„Amd K6-2/333MHz auf iHX Chipset: Multiplikator "2x&“

Optionen

Der Multiplikator 6 geht erst ab dem K6-2 CXT (Stepping 12), davor ist 5,5 das höchste (K6-2 ohne CXT, etwa bis Mitte Nov. 98 hergestellt).
(Stephan )

bei Antwort benachrichtigen
Tim Stephan

„Amd K6-2/333MHz auf iHX Chipset: Multiplikator "2x&“

Optionen

Danke für die Vervollständigung!
Gruß Tim
(Tim )

bei Antwort benachrichtigen
MAX !!!!!!!!!!!! Stephan

„Amd K6-2/333MHz auf iHX Chipset: Multiplikator "2x&“

Optionen

Habe auch GA 586 HX2 (rev.2.01) und AMD K6-2 300 wie kann
ich ihn auf 400 bringen oder es mit dem board auf 400 bringen
es geht doch nur bis 366 (5,5 x 66) was ist CXT ??? ist das
das neue K6-2 Innenleben das eigendlich für K6-3 ist???
bis dann :-)
(MAX !!!!!!!!!!!! )

bei Antwort benachrichtigen
Lee@Tim MAX !!!!!!!!!!!!

„Amd K6-2/333MHz auf iHX Chipset: Multiplikator "2x&“

Optionen

Ich glaube das der K6-3/300 noch kein CXT-Core besitzt, vielleicht die jetzt verkauften schon? Austesten mit "SetK6d" o. "SetK6".
Wenn kein CXT, auch kein interner Multiplikator auf sonst was.
Jedenfalls nach Aussage von Stephan!
CXT-Core ist natürlich auch im K6-3 enthalten, ist aber nicht die einzige Erneuerung - versteht sich ja von selbst.
Gruß Lee@Tim
(Lee@Tim )

bei Antwort benachrichtigen
Lee@Tim

Nachtrag zu: „Amd K6-2/333MHz auf iHX Chipset: Multiplikator "2x&“

Optionen

Im ersten Satz ist natürlich der K6-2/300 gemeint - Tippfehler!
(Lee@Tim )

bei Antwort benachrichtigen