Mainboards, BIOS, Prozessoren, RAM 27.210 Themen, 122.936 Beiträge

Altes Bord (-233 MHZ) mit Cyrix MII / 300 beschummeln

Jo / 3 Antworten / Baumansicht Nickles

Hallöchen,
Bin seit neuerdings stolzer Besitzer eines MII / 300 (mehr oder weniger).
Schönheitsfehler: Mein Bord geht nur bis 233 MHz und so läuft auch der MII trotz veränderten
Jumpersettings (3X75) nur mit 233,irgendwas. . . Tja watt nu? (Jo)

Antwort:
hallo !!!
ist doch io
3x75=225 mhz
viel spaß
(frank)

Antwort:
Donkä - hab ich schon - aber warum läuft die Kiste dan nicht schneller???
(jo)

Antwort:
Das geht auch anders:
Du musst den Multiplikator der Busfrequenz (auf alten Boards 66MHz) auf "mal 1,5" jumpern. Das interpretiert der
Cyrix dann als "mal 3,5". Meistens taugen die alten Boards ja gar nicht fuer 75Mhz, Bzw, man kann das gar nicht jumpern.
Aber Vorsicht: Der Cyrix ist extrem stomhungrig. Es empfiehlt sich, die Temperatur des Prozessorspannungsreglers
öfters zu überprüfen (evtl zusätzlich kühlen)
Mani
(Mani)

bei Antwort benachrichtigen
frank Jo

„Altes Bord (-233 MHZ) mit Cyrix MII / 300 beschummeln“

Optionen

hallo !!!
ist doch io
3x75=225 mhz
viel spaß
(frank)

bei Antwort benachrichtigen
Jo frank

„Altes Bord (-233 MHZ) mit Cyrix MII / 300 beschummeln“

Optionen

Donkä - hab ich schon - aber warum läuft die Kiste dan nicht schneller???
(jo)

bei Antwort benachrichtigen
Mani Jo

„Altes Bord (-233 MHZ) mit Cyrix MII / 300 beschummeln“

Optionen

Das geht auch anders:
Du musst den Multiplikator der Busfrequenz (auf alten Boards 66MHz) auf "mal 1,5" jumpern. Das interpretiert der
Cyrix dann als "mal 3,5". Meistens taugen die alten Boards ja gar nicht fuer 75Mhz, Bzw, man kann das gar nicht jumpern.
Aber Vorsicht: Der Cyrix ist extrem stomhungrig. Es empfiehlt sich, die Temperatur des Prozessorspannungsreglers
öfters zu überprüfen (evtl zusätzlich kühlen)
Mani
(Mani)

bei Antwort benachrichtigen