Mainboards, BIOS, Prozessoren, RAM 27.210 Themen, 122.936 Beiträge

Achtung DFI P5???? Bootproblem ??? Mitteilung vom Hersteller

Ralf / 0 Antworten / Baumansicht Nickles

Hallo,

> Betreff: Bootprobleme
> Datum: Sat, 3 Apr 1999 20:39:11 +0200
> An:
>
> Sehr geehrte Damen und Herrn,
>
> ich habe ein DFI P5BV3+ Board mit einem AMD K6-3d NOW 350
> immer wieder tritt beim booten meiner IBM DTTA 351010 ein Problem auf.
> Festplatte wird hierbei nicht immer erkannt. HD ist am Primary als
> Master und am Secondary ein HP Brenner 7100i. Ein Reset hilft nicht
> der Rechner muß dann teilweise 4-5 eingeschaltet werden. Neustes Bios
> Update vorhanden. Ich bitte um Lösungsvorschläge da ich als
> Auszubildender Fachinformatiker Systemintegration ein
> funktionstüchtigen Rechner brauche. Vielen Dank für Ihre Hilfe im
> voraus.

Die Probleme des P5BV3+ und den IBM Festplatten der DTTA-Baureihe sind bekannt und sind ab der Board Revision CC0 (zu erkennen am Aufkleber am
untersten ISA-Slot) behoben.

MfG
Tinschert
AlfaNet GmbH
DFI Support Center
PS: Anhang von mir (Ralf)
Toll gell ;-)
Ich habe nämlich nach 5 Monaten Ärger und dem Cebitbesuch meinen Comp.Händler angerufen der hat mein Bord samt dem mittlerweile defekten Cpu-Kühler (20,-- DM) umgetauscht und habe jetzt ein gutes ATX Bord von Asus. Das nenne ich Kundenservice.
(Ralf)

bei Antwort benachrichtigen