Mainboards, BIOS, Prozessoren, RAM 27.209 Themen, 122.930 Beiträge

Suche höste Übertacktung des Celeron

gun / 7 Antworten / Baumansicht Nickles

Beste Übertacktung eines Celeron
Ich habe im moment einen 233 P2 Ich wollte mir eigentlich einen Celeron kaufen und
ziemlich übertackten (400 - 500) Nun wollte ich fragen welche Komponenten ich mir kaufen
soll ( Board, Speicher, Prozessor,KÜHLER), und ob ich mein altes Gehäuse weiter benutzen kann.
Brauch ich dann irgendeine Software (RAIN, Waterfall), oder nur ein guten Kühler mit Arlarm,
oder soll ich mir selbst einen Kühler bauen. Schreibt bitte alles schritt für schritt auf. (GUN )

Antwort:
Hallo,
also ich würde mir das ABIT BH6 Board und dazu den Celeron 300A
holen. Es ist ein ATX-Board mit einigen Extras für den Celeron
(Halteklammern, ...).
Also wenn du schon ein ATX-Gehäuse hast, kannst du es ruhig noch
behalten. 100Mhz RAM muss schon sein, weil der PC sonst zu langsam wird.
Der Celeron 300A ist sehr übertaktfreudig (500Mhz!) aber ein guter
Kühlkörper mit drei Lüftern ist zu empfehlen. Du kannst ihn ja erst mal
hochtakten und sehen (und fühlen) ob er stabil läuft und nicht zu
warm wird.
Rainfall und so brauchst du nicht.
Ich hoffe ich konnte dir helfen!
(B G)

Antwort:
ARGH!!!
Vorweg schon einmal eine Entschuldigung, vor allem, weil es keine Antwort auf die Frage ist. Ich will hier wirklich niemanden persönlich angreifen, aber es geht mir ehrlich gesagt tierisch auf den *%$@, dauernd "übertackten" zu lesen. Wie kommt ihr da bloß immer drauf? "Takt" wird ohne "c" geschrieben, warum also beim Übertakten etwas daran ändern?
Nein, ich bin kein Germanistikstudent und will mich hier auch nicht oberlehrerhaft aufspielen. Ich kann das einfach nicht mehr sehen, es tut echt weh. Also bitte, bitte, bitte liebe User, achtet doch einmal auf eure Schreibweise (ich meine keine "Vertipper", das mache ich auch dauernd, sondern die "absichtlichen" Fehler wie "übertackten").
Vielleicht erhöht das in Zukunft auch die Chance auf eine hilfreiche Antwort.
Für euer Verständnis vielen Dank.
Gruß,
Oliver
(Oliver)

Antwort:
...und dann lassen wir noch sämtliche Wörter raus, die nicht deutschen Ursprungs sind...
DAS HABE DOCH SCHONMAL IRGENDWO GEHÖRT...
Es freut mich immer wieder, wenn jemand um die deutsche Sprache bemüht ist, dann kommen nämlich so Sachen raus wie Filosof, Ketschapp etc. etc.
Ich meine, es gibt hier wichtigere Dinge, als das Wort "Übertacktung". Wir können uns ja auf "overclocking" einigen wenn´s recht wär?
(Wicky)

Antwort:
Genau! Du hast mich ertappt. Ich bin ein Nazi. Oder noch schlimmer.
Mal im Ernst: ich finde andere Dinge auch wesentlich wichtiger und hätte diese Schreibweise nicht kommentiert, wenn ich es in der letzten Zeit nicht mindestens hundertmal hätte lesen müssen. Irgendwann ist es dann doch aus mit der Geduld.
Und: man wird doch mal höflich fragen dürfen?
Gruß,
Oliver
(Oliver)

Antwort:
man darf..
(Wicky)

Antwort:
Yeah, endlich mal ne coole Konvresation hiär !
junggss nehmt erstma nn schönes Konterbiea dann gehtz auch auch wiedä
,Hauptzache gesunnd !
(Wurst)

Antwort:
Ach ja, schaut euch mal"höchste" an !!!
(Wurst)

bei Antwort benachrichtigen
B G gun

„Suche höste Übertacktung des Celeron“

Optionen

Hallo,
also ich würde mir das ABIT BH6 Board und dazu den Celeron 300A
holen. Es ist ein ATX-Board mit einigen Extras für den Celeron
(Halteklammern, ...).
Also wenn du schon ein ATX-Gehäuse hast, kannst du es ruhig noch
behalten. 100Mhz RAM muss schon sein, weil der PC sonst zu langsam wird.
Der Celeron 300A ist sehr übertaktfreudig (500Mhz!) aber ein guter
Kühlkörper mit drei Lüftern ist zu empfehlen. Du kannst ihn ja erst mal
hochtakten und sehen (und fühlen) ob er stabil läuft und nicht zu
warm wird.
Rainfall und so brauchst du nicht.
Ich hoffe ich konnte dir helfen!
(B G)

bei Antwort benachrichtigen
Oliver B G

„Suche höste Übertacktung des Celeron“

Optionen

ARGH!!!
Vorweg schon einmal eine Entschuldigung, vor allem, weil es keine Antwort auf die Frage ist. Ich will hier wirklich niemanden persönlich angreifen, aber es geht mir ehrlich gesagt tierisch auf den *%$@, dauernd "übertackten" zu lesen. Wie kommt ihr da bloß immer drauf? "Takt" wird ohne "c" geschrieben, warum also beim Übertakten etwas daran ändern?
Nein, ich bin kein Germanistikstudent und will mich hier auch nicht oberlehrerhaft aufspielen. Ich kann das einfach nicht mehr sehen, es tut echt weh. Also bitte, bitte, bitte liebe User, achtet doch einmal auf eure Schreibweise (ich meine keine "Vertipper", das mache ich auch dauernd, sondern die "absichtlichen" Fehler wie "übertackten").
Vielleicht erhöht das in Zukunft auch die Chance auf eine hilfreiche Antwort.
Für euer Verständnis vielen Dank.
Gruß,
Oliver
(Oliver)

bei Antwort benachrichtigen
Wicky Oliver

„Suche höste Übertacktung des Celeron“

Optionen

...und dann lassen wir noch sämtliche Wörter raus, die nicht deutschen Ursprungs sind...
DAS HABE DOCH SCHONMAL IRGENDWO GEHÖRT...
Es freut mich immer wieder, wenn jemand um die deutsche Sprache bemüht ist, dann kommen nämlich so Sachen raus wie Filosof, Ketschapp etc. etc.
Ich meine, es gibt hier wichtigere Dinge, als das Wort "Übertacktung". Wir können uns ja auf "overclocking" einigen wenn´s recht wär?
(Wicky)

bei Antwort benachrichtigen
Oliver Wicky

„Suche höste Übertacktung des Celeron“

Optionen

Genau! Du hast mich ertappt. Ich bin ein Nazi. Oder noch schlimmer.
Mal im Ernst: ich finde andere Dinge auch wesentlich wichtiger und hätte diese Schreibweise nicht kommentiert, wenn ich es in der letzten Zeit nicht mindestens hundertmal hätte lesen müssen. Irgendwann ist es dann doch aus mit der Geduld.
Und: man wird doch mal höflich fragen dürfen?
Gruß,
Oliver
(Oliver)

bei Antwort benachrichtigen
Wicky Oliver

„Suche höste Übertacktung des Celeron“

Optionen

man darf..
(Wicky)

bei Antwort benachrichtigen
wurst Wicky

„Suche höste Übertacktung des Celeron“

Optionen

Yeah, endlich mal ne coole Konvresation hiär !
junggss nehmt erstma nn schönes Konterbiea dann gehtz auch auch wiedä
,Hauptzache gesunnd !
(Wurst)

bei Antwort benachrichtigen
wurst Wicky

„Suche höste Übertacktung des Celeron“

Optionen

Ach ja, schaut euch mal"höchste" an !!!
(Wurst)

bei Antwort benachrichtigen