Mainboards, BIOS, Prozessoren, RAM 27.189 Themen, 122.693 Beiträge

SCSI-Mainboard oder Controller?

Gianni / 4 Antworten / Baumansicht Nickles

Ich will 'ne Ultra Wide SCSI Festplatte anschliessen? Jetzt habe ich die Wahl zwichen einem UW-SCSI Controller von Adaptec (2490) und einem neuen Mainboard von Asus (mit UW-SCSI). Beide kosten etwa gleich viel. Was soll ich wählen? (Ich benütze einen P166 MMX und möchte momentan dabei bleiben) Danke für die Antworten.
(Gianni)

Antwort:
Wenn Du den Prozessor nicht wechseln willst, solltest Du zum Controller greifen. Wird dann mal ein Motherboard mit neuem Prozessor fällig, kannst Du den Controller übernehmen und nicht Später wieder ein Board mit UW-Controller kaufen, nur um die Festplatte weiter zu betreiben. Je modularer desto besser.
(Christian Buddeweg)

Antwort:
Danke für Deine Antwort. Nebenbei: Ein gutes SCSI Controller kostet mich gleich viel wie zwei Mal für den Motherboard-Zusatz zu zahlen. ;-)
Ich frage mich nur noch: Soll ich den Adaptec 2940 UW Kit kaufen oder die baugleiche OEM-Version (Preisunterschied beträgt 200.- Fr.)? Wo sind die Unterscheide, die 200Fr. ausmachen?
(Gianni)

Antwort:
Danke für Deine Antwort. Nebenbei: Ein gutes SCSI Controller kostet mich gleich viel wie zwei Mal für den Motherboard-Zusatz zu zahlen. ;-)
Ich frage mich nur noch: Soll ich den Adaptec 2940 UW Kit kaufen oder die baugleiche OEM-Version (Preisunterschied beträgt 200.- Fr.)? Wo sind die Unterscheide, die 200Fr. ausmachen?
(Gianni)

Antwort:
Technisch gibt es keinen Unterschied. Beim Kit wird das Programmpacket EZ-SCSI mitgeliefert (Backup, SCSI TUTOR, CD Player, CD Copier, CD Writer, Photo CD Viewer, Quickscan (scanner betreiben), SCSI Bench, SCSI Explorer). Ob beim OEM auch ein ausführliches Handbuch dabei ist, weiß ich nicht. Adaptec hat aber guten Support übers Internet und die Programme erfüllen ihrn Zweck, können aber nicht mit "Spezialisten" mithalten. Aus heutiger Sicht hätte ich auch die billigere OEM Version gekauft, zumal ich den Controller von meinem Händler beim Rechnerkauf einbauen ließ.
(Christian Buddeweg)

bei Antwort benachrichtigen
Christian Buddeweg Gianni

„SCSI-Mainboard oder Controller?“

Optionen

Wenn Du den Prozessor nicht wechseln willst, solltest Du zum Controller greifen. Wird dann mal ein Motherboard mit neuem Prozessor fällig, kannst Du den Controller übernehmen und nicht Später wieder ein Board mit UW-Controller kaufen, nur um die Festplatte weiter zu betreiben. Je modularer desto besser.
(Christian Buddeweg)

bei Antwort benachrichtigen
Gianni Christian Buddeweg

„SCSI-Mainboard oder Controller?“

Optionen

Danke für Deine Antwort. Nebenbei: Ein gutes SCSI Controller kostet mich gleich viel wie zwei Mal für den Motherboard-Zusatz zu zahlen. ;-)
Ich frage mich nur noch: Soll ich den Adaptec 2940 UW Kit kaufen oder die baugleiche OEM-Version (Preisunterschied beträgt 200.- Fr.)? Wo sind die Unterscheide, die 200Fr. ausmachen?
(Gianni)

bei Antwort benachrichtigen
Gianni Christian Buddeweg

„SCSI-Mainboard oder Controller?“

Optionen

Danke für Deine Antwort. Nebenbei: Ein gutes SCSI Controller kostet mich gleich viel wie zwei Mal für den Motherboard-Zusatz zu zahlen. ;-)
Ich frage mich nur noch: Soll ich den Adaptec 2940 UW Kit kaufen oder die baugleiche OEM-Version (Preisunterschied beträgt 200.- Fr.)? Wo sind die Unterscheide, die 200Fr. ausmachen?
(Gianni)

bei Antwort benachrichtigen
Christian Buddeweg Gianni

„SCSI-Mainboard oder Controller?“

Optionen

Technisch gibt es keinen Unterschied. Beim Kit wird das Programmpacket EZ-SCSI mitgeliefert (Backup, SCSI TUTOR, CD Player, CD Copier, CD Writer, Photo CD Viewer, Quickscan (scanner betreiben), SCSI Bench, SCSI Explorer). Ob beim OEM auch ein ausführliches Handbuch dabei ist, weiß ich nicht. Adaptec hat aber guten Support übers Internet und die Programme erfüllen ihrn Zweck, können aber nicht mit "Spezialisten" mithalten. Aus heutiger Sicht hätte ich auch die billigere OEM Version gekauft, zumal ich den Controller von meinem Händler beim Rechnerkauf einbauen ließ.
(Christian Buddeweg)

bei Antwort benachrichtigen