Mainboards, BIOS, Prozessoren, RAM 27.208 Themen, 122.919 Beiträge

MultiplikatorPIN für Celeron???

iron / 2 Antworten / Baumansicht Nickles

Kennt denn keiner eine Methode zum Ändern des festen
Multiplikators?Jetzt hab ich mir nen Celeron 333 gekauft,
aber 500Mhz sind einfach zuviel.Also den Multiplikator auf 4.5.
Hat jemand einen Tip ?
(Iron)

Antwort:
Da hast du genau das bekommen, was du bei Intel bezahlt hast.Du kannst aber auch die VCore erhöhen, auch wenn du kein Board dafür hast. Du mußt nur die entsprechenden Pins isolieren und somit die Spannungsabfrage des Boards überlisten. Wenn du willst, kann ich dir die Beschreibung dafür schicken (englisch). Oder du probierst erst mal 75 oder 83 FSB.
Also wenn du die Beschreibung willst, mail mir und ich schicke sie dir zu.
(Wicky)

Antwort:
Der Multiplikator kann nicht verändert werden.
333er weg und 300er kaufen.
450 MHz läuft super.
(fossi)

bei Antwort benachrichtigen
Wicky iron

„MultiplikatorPIN für Celeron???“

Optionen

Da hast du genau das bekommen, was du bei Intel bezahlt hast.Du kannst aber auch die VCore erhöhen, auch wenn du kein Board dafür hast. Du mußt nur die entsprechenden Pins isolieren und somit die Spannungsabfrage des Boards überlisten. Wenn du willst, kann ich dir die Beschreibung dafür schicken (englisch). Oder du probierst erst mal 75 oder 83 FSB.
Also wenn du die Beschreibung willst, mail mir und ich schicke sie dir zu.
(Wicky)

bei Antwort benachrichtigen
fossi iron

„MultiplikatorPIN für Celeron???“

Optionen

Der Multiplikator kann nicht verändert werden.
333er weg und 300er kaufen.
450 MHz läuft super.
(fossi)

bei Antwort benachrichtigen