Mainboards, BIOS, Prozessoren, RAM 27.105 Themen, 121.711 Beiträge

Motherboard DFI-P5BV3+ eingebaut, Fehlermeldung Keyboard error

G.P. / 5 Antworten / Baumansicht Nickles

Hallo Leute,
ich habe ein neues Motherboard eingebaut (DFI-P5BV3+, Rev. A), und jetzt habe ich beim Booten immer die Fehlermeldung "Keyboard error, oder Keyboard is unlock", und mein Rechner Piepst im Dauerton. Erst wenn ich die Tastatur kurz ausstecke und wieder einstecke bootet er normal weiter. Eine neue Tastatur hat nichts gebracht. Für einen Tip wäre ich sehr Dankbar! (G.P.)

Antwort:
Ich weiß zwar nicht woran es liegt, aber wenn du im Bios die Einstellung machst, daß er sich nicht bei Keyboardfehlern melden soll, müsste er eigentlich ohne Meldung hochfahren. Diese Option müsste im Bios vorhanden sein, da es ermöglicht, einen Computer ohne Keyboard zu betreiben.
Das Grundproblem löst aber dieser Vorschlag nicht.
(Wicky)

Antwort:
Danke für Deinen Tip.
Ich werde es ausprobieren, zumindest wäre es eine Notlösung, Danke
(Peter)

Antwort:
Würde fast sagen, die Tastatur klemmt auf einer Taste.
Weil, wenn man zu früh eine Taste drückt, erhält man auch
einen F1: keyboard error
Und es pieps solange unentwegt weiter, bis man die Taste loslässt.
Grüße... Horst
(Horst Schauer)

Antwort:
Würde fast sagen, die Tastatur klemmt auf einer Taste.
Weil, wenn man zu früh eine Taste drückt, erhält man auch
einen F1: keyboard error
Und es pieps solange unentwegt weiter, bis man die Taste loslässt.
Grüße... Horst
(Horst Schauer)

Antwort:
Ich möchte Euch allen danken, inzwischen habe ich das Board umgetauscht, weil DFI-Deutsachland mir auf Anfrage antwortete, der Keyboard-Kontroller sei defekt.
Jetzt habe ich noch dazu eine neuere Board Revision, und hoffe ich habe nicht gleich wieder Probleme damit.
Nochmals Danke!
(Peter)

bei Antwort benachrichtigen
Wicky G.P.

„Motherboard DFI-P5BV3+ eingebaut, Fehlermeldung Keyboard error“

Optionen

Ich weiß zwar nicht woran es liegt, aber wenn du im Bios die Einstellung machst, daß er sich nicht bei Keyboardfehlern melden soll, müsste er eigentlich ohne Meldung hochfahren. Diese Option müsste im Bios vorhanden sein, da es ermöglicht, einen Computer ohne Keyboard zu betreiben.
Das Grundproblem löst aber dieser Vorschlag nicht.
(Wicky)

bei Antwort benachrichtigen
Peter Wicky

„Motherboard DFI-P5BV3+ eingebaut, Fehlermeldung Keyboard error“

Optionen

Danke für Deinen Tip.
Ich werde es ausprobieren, zumindest wäre es eine Notlösung, Danke
(Peter)

bei Antwort benachrichtigen
Horst Schauer Peter

„Motherboard DFI-P5BV3+ eingebaut, Fehlermeldung Keyboard error“

Optionen

Würde fast sagen, die Tastatur klemmt auf einer Taste.
Weil, wenn man zu früh eine Taste drückt, erhält man auch
einen F1: keyboard error
Und es pieps solange unentwegt weiter, bis man die Taste loslässt.
Grüße... Horst
(Horst Schauer)

bei Antwort benachrichtigen
Peter Horst Schauer

„Motherboard DFI-P5BV3+ eingebaut, Fehlermeldung Keyboard error“

Optionen

Ich möchte Euch allen danken, inzwischen habe ich das Board umgetauscht, weil DFI-Deutsachland mir auf Anfrage antwortete, der Keyboard-Kontroller sei defekt.
Jetzt habe ich noch dazu eine neuere Board Revision, und hoffe ich habe nicht gleich wieder Probleme damit.
Nochmals Danke!
(Peter)

bei Antwort benachrichtigen
Horst Schauer Peter

„Motherboard DFI-P5BV3+ eingebaut, Fehlermeldung Keyboard error“

Optionen

Würde fast sagen, die Tastatur klemmt auf einer Taste.
Weil, wenn man zu früh eine Taste drückt, erhält man auch
einen F1: keyboard error
Und es pieps solange unentwegt weiter, bis man die Taste loslässt.
Grüße... Horst
(Horst Schauer)

bei Antwort benachrichtigen