Mainboards, BIOS, Prozessoren, RAM 27.088 Themen, 121.508 Beiträge

MB ASUS P55TP4N bootet nicht

valko / 1 Antworten / Baumansicht Nickles

alle (mir bekannten Fehlerquellen) habe ich ausgeschlossen:
Monitor ok, Grafikkarte ok, Speicher ok, Prozessor ok, Netzteil ok,
BIOS ist schreibgeschützt (CIH hat keine Chance, oder doch?)
und als letztes habe ich einen neuen RealTimeClock-Baustein (Dallas
DS12887A) eingebaut und dieses verdammt blöde $§@&:#*-Motherboard
bootet nicht (d.h. es kommt keine(K E I N E) Biosmeldung,
noch nicht mal ein Pieps oder Grunz. Man sieht nur das Leuchten
des Elektronenstrahls.)
hat jemand eine Idee ?????
dank und anerkennung im voraus
(valko )

Antwort:
Hallo Valko
Es wird wahrscheinlich wohl dein Board Schrott sein.
Wenn du einen guten Draht zu einem Rechnerschrauber hast,kannst
du dir ja mal eine POST-Karte ausleihen.
Die wird in einen freien Slot gesteckt und dann siehst du genau,
wo das Board hängen bleibt.
MFG Stephan
(stephan)

Antwort:
Ich habe einen 6*86MX-166 Processor den müste mann normaller weise
mit 2.9 vollt 66MHz 2* Internal aber mit diser einstelung macht mein PC auch nichts mehr .Jetzt habe ich in auf 2.8 vollt 75´MHz 4.5 Internal
(Jürgen )

bei Antwort benachrichtigen
Jürgen valko

„MB ASUS P55TP4N bootet nicht“

Optionen

Ich habe einen 6*86MX-166 Processor den müste mann normaller weise
mit 2.9 vollt 66MHz 2* Internal aber mit diser einstelung macht mein PC auch nichts mehr .Jetzt habe ich in auf 2.8 vollt 75´MHz 4.5 Internal
(Jürgen )

bei Antwort benachrichtigen