Mainboards, BIOS, Prozessoren, RAM 27.073 Themen, 121.412 Beiträge

Maionbord von Award upgraden (flash) Hife, Hilfe

Martin Keßler / 1 Antworten / Baumansicht Nickles

Moin moin
Ich habe da ein Problem, unzwar möchte ich mein Bois mal upgraden.
Es ist ein Award und die nummer ist 2A5LDH09C-00 !
Aber wer kann mir sagen wo die so eine Datei finden kann,
AUßER BEI AWARD da ich durch das gewimmel nicht durchsteige??
und wie ich das anstellen muß mit dem updaten ?!? (Martin Keßler)

Antwort:
Hi,
wahrscheinlich ist Dein Mainboard nicht von Award, sondern von irgendeinem Mainboard-Hersteller (Gigabyte, Asus, Tyan, Iwill, Chaintech, Abit, etc.).
Award ist lediglich Hersteller der BIOS-Software, die recht individuell für jedes einzelne Mainboard geschrieben und angepasst wird. Wenn Du ein BIOS-Update für Dein Mainboard suchst, dann mußt Du Dich an dessen Hersteller wenden. Im Internet kannst Du Dir dann die neuste Version des BIOS herunterladen.
Meistens ist eine genaue Beschreibung der Vorgehensweise zum Update dabei. Die mußt Du peinlich GENAU einhalten, sonst brauchst Du danach ein neues Mainboard....:-((
Aber als oberste Regel gilt: Wenn kein Update nötig ist, dann lass' es lieber bleiben. Wenn was schief geht ist Dein Board Schrott.
Falls Du nicht genau weißt, was Du machst, oder wie Du es zu machen hast, fragt einen Bekannten, der das schon mal durchgeführt hat, oder Du meldest Dich nochmal hier.
Ich hoffe, ich konnte Dir helfen,
CU Falko
(Falko)

bei Antwort benachrichtigen
FALKO Martin Keßler

„Maionbord von Award upgraden (flash) Hife, Hilfe“

Optionen

Hi,
wahrscheinlich ist Dein Mainboard nicht von Award, sondern von irgendeinem Mainboard-Hersteller (Gigabyte, Asus, Tyan, Iwill, Chaintech, Abit, etc.).
Award ist lediglich Hersteller der BIOS-Software, die recht individuell für jedes einzelne Mainboard geschrieben und angepasst wird. Wenn Du ein BIOS-Update für Dein Mainboard suchst, dann mußt Du Dich an dessen Hersteller wenden. Im Internet kannst Du Dir dann die neuste Version des BIOS herunterladen.
Meistens ist eine genaue Beschreibung der Vorgehensweise zum Update dabei. Die mußt Du peinlich GENAU einhalten, sonst brauchst Du danach ein neues Mainboard....:-((
Aber als oberste Regel gilt: Wenn kein Update nötig ist, dann lass' es lieber bleiben. Wenn was schief geht ist Dein Board Schrott.
Falls Du nicht genau weißt, was Du machst, oder wie Du es zu machen hast, fragt einen Bekannten, der das schon mal durchgeführt hat, oder Du meldest Dich nochmal hier.
Ich hoffe, ich konnte Dir helfen,
CU Falko
(Falko)

bei Antwort benachrichtigen