Mainboards, BIOS, Prozessoren, RAM 27.073 Themen, 121.412 Beiträge

Intel 233 MMX bei 2.5/3.3V ?

Christian / 0 Antworten / Baumansicht Nickles

Hallo,
leider unterstützt mein FIC PT 2200 nur 2.5/3.3V, kann ich trotzdem einen Intel 233 MMX nutzen oder sind die Leistungseinbußen zu extrem ? Jemand schon Erfahrung ? Danke !!! (Christian )

Antwort:
Hallo Christian,
ob Du Deinen Prozessor mit 2,5V oder 3,3V betreibst hat mit Leistungs-
einbußen (Geschwindigkeit) nichts zu tun. (So habe ich Deine Frage ver-
standen). Du brauchst 2 Spannungen für den Prozessor. Falls mit der
2,5/3,3 V die I/O Spannung gemeint (normal 3,3-3,5 v) dann ist das
o.k mit 3,3 V , sollte aber die Core Spannung gemeint sein, dann
kannst Du einen K6-233 nutzen aber einen 233MMx mit seinen 2,8V
Core Spannung wird es wohl zu heiß, ich würde ohne Übertaktung-Erfah-
rung abraten,sonst landet der Prozessor in der Tonne. Die 2,5V reichen
wahrscheinlich nicht aus, vielleicht gibt es ja einen 233MMx der damit
läuft da mußt Du Dich informieren.
Gruß HJO
(hajo)

bei Antwort benachrichtigen