Mainboards, BIOS, Prozessoren, RAM 27.208 Themen, 122.919 Beiträge

GA586S2:bei 83MHz HDD-Probleme!!!

Ansgar Avermeyer / 2 Antworten / Baumansicht Nickles

Hi!
ich betreibe mein Gigabyte GA586S2 (SIS5582) mit 2,5x75MHz und Intel 166MMX.
Habe gehört, daß dies Board auch 83 MHz unterstützt (Jp1 bei 75MHz geschlossen).
Nach kurzem Test 2x83MHz gab es sofort HDD-Probleme unter Win95 und DOS(FAT zerschossen!!).
Mit DOS über Disk gefahren scheint es aber zu laufen..?!
Kennt einer dies Problem, oder betreibt dieses Board mit 83 MHZ ohne Probleme???
Wenn ja... welche BIOS Einstellungen sind erforderlich?
(oder sind es RAM-Timing Probleme?)
Will auf K6-2/333 hochrüsten, aber vorher bei 83 MHz Stabilität testen.
Alle sinnvollen Tips (außer Board+Proz wechseln o.ä.) sind willkommen.
Danke!!! (Ansgar Avermeyer)

Antwort:
Hallo!
Bei 83 MHz kommen natürlich auch andere Komponenten in frage, die Ärger machen können. Was die HDD betrifft, solltest Du im BIOS die PIO-Modes heruntersetzen, das ist oft nötig bei übertaktetem Bus.
Gruß,
Oliver
(Oliver)

Antwort:
Hallo Oliver,
danke für die Antwort!
Habe noch etwas geübt mit RAM-timing runter und alles aufs sicherste, bringt aber nur wenig!
Scheint ne heikle Kiste zu sein...
Gigabyte wußte vermutlich warum sie es nicht dokumentierten.
Fahre besser mit 75MHz und K6-333 update weiter ...bis ich wieder Geld für den vernünftigen Weg habe.
Trotzdem Danke und tschüüüsss
Gruß Ansgar
(Ansgar)

bei Antwort benachrichtigen
Oliver Ansgar Avermeyer

„GA586S2:bei 83MHz HDD-Probleme!!!“

Optionen

Hallo!
Bei 83 MHz kommen natürlich auch andere Komponenten in frage, die Ärger machen können. Was die HDD betrifft, solltest Du im BIOS die PIO-Modes heruntersetzen, das ist oft nötig bei übertaktetem Bus.
Gruß,
Oliver
(Oliver)

bei Antwort benachrichtigen
Ansgar Oliver

„GA586S2:bei 83MHz HDD-Probleme!!!“

Optionen

Hallo Oliver,
danke für die Antwort!
Habe noch etwas geübt mit RAM-timing runter und alles aufs sicherste, bringt aber nur wenig!
Scheint ne heikle Kiste zu sein...
Gigabyte wußte vermutlich warum sie es nicht dokumentierten.
Fahre besser mit 75MHz und K6-333 update weiter ...bis ich wieder Geld für den vernünftigen Weg habe.
Trotzdem Danke und tschüüüsss
Gruß Ansgar
(Ansgar)

bei Antwort benachrichtigen