Mainboards, BIOS, Prozessoren, RAM 27.208 Themen, 122.919 Beiträge

GA 586SG hängt nach BIOS-Update

Uwe Bockelmann / 0 Antworten / Baumansicht Nickles

Hallo,
ich habe ein BIOS-Update(Rev 1.08) mit meinem GA 586SG vornehmen müssen,
da die Hauppauge-TV-Karte nicht mit dem SIS 5591 Chipset funktioniert
Bei diesen Mainboards von Gigabyte mit SIS 5591 Chipsatz sollte .
laut Hauppauge ein BIOS mit dem Datum 04/09/98 (oder später) verwendet
werden. Ich habe mir von der GIGABYTE-Homepage das Flashutility (AF535a)
und das erforderliche BIOS besorgt. Nach dem Update auf BIOS-Rev.1.14
hing sich der Rechner beim Booten auf. Nun habe ich das BIOS-Eprom a
usgebaut und in mein 2. Board ein GA 586SG100 eingebaut und das
abgesicherte BIOS Rev 1.08 zurückgespielt. Jetzt bootet er wieder,
jedoch findet er keine Steckkarten mehr, außer der Grafikkarte.
Welche Möglichkeiten habe ich das Board wieder zum laufen zu kriegen???
Danke für die Hilfe
Uwe Bockelmann
(Uwe Bockelmann)

Antwort:
Hi Uwe,
Bei mir ist BIOS-Update auch fehlgeschlagen, kein booten kein garnichts mehr.
BIOS-Chip incl. genauer Bezeichnung und Versionsnummer an den
Support von Gigabyte schicken. Gebühren: 11 DM in Briefmarken und
frankierter Rückumschlag.
z.H.
Frau Mainzer
G.B.T. Tech. Trading GmbH
Ausschlaeger Weg 41
20537 Hamburg
Habe die neueste Bios-Version umgehend erhalten, vorbildlicher Kundenservice, schnell und und unkompliziert.
cu
(Karl-Heinz Herrmann)

bei Antwort benachrichtigen