Mainboards, BIOS, Prozessoren, RAM 27.105 Themen, 121.711 Beiträge

GA 586 TX3 75/83MHz?

Peter / 1 Antworten / Baumansicht Nickles

Hallo,
ich habe ein GA 586 TX3, Rev 1.07. Ich habe jetzt hier in der Liste gelesen, das man mit Widerstand und Lötkolben dieses Board auch auf 75/83 MHz prügeln kann. Problem: Her war immer nur von einem gewissen "PLL52C64-05" oder "PLL52C64-25" die Rede. Ich habe nun mein Board von oben nach unten durchsucht - kein Chip mit einer annähernd gleichen Bezeichnung. An der Stelle wo dieser Chip sitzen müßte (über dem silbernen Taktquarz) sitzt ein Chip mit Aufschrift "SC652EYB" Zeile 2: "F3731". Ist das in diesem Fall der PLL? Und wenn nicht, welcher dann und welche Pins muß ich per Widerstand verbinden, um den Takt raufzudrehen?
Danke im Voraus...

Peter (Peter)

Antwort:
Hallo,
Für obengenannten Chip hab ich folgendes rausgefunden: Es sind "nur" 75 MHz Bustakt möglich und zwar wenn man Pin 19 mit der Masse an Switch 1 mit einem 10K-Ohm anschließt und Switch 1 auf "off" stellt.
Grüße, Peter
(Problem gelöst, Peter)

bei Antwort benachrichtigen
Problem gelöst, Peter Peter

„GA 586 TX3 75/83MHz?“

Optionen

Hallo,
Für obengenannten Chip hab ich folgendes rausgefunden: Es sind "nur" 75 MHz Bustakt möglich und zwar wenn man Pin 19 mit der Masse an Switch 1 mit einem 10K-Ohm anschließt und Switch 1 auf "off" stellt.
Grüße, Peter
(Problem gelöst, Peter)

bei Antwort benachrichtigen