Mainboards, BIOS, Prozessoren, RAM 27.073 Themen, 121.412 Beiträge

Dimm Module

Predator / 0 Antworten / Baumansicht Nickles

Hi!
Ich habe das DFI V5pv3+ Rev 2b Motherboard mit einem AMD K6/2-350 Prozessor. Ursprünglich habe ich mir ein 64 Mb 100MHZ Dimm gekauft , das als 4M*16 oerganisiert ist. Nun habe ich mir ein weiteres 64 MB Modul gekauft, allerdings als 8M*8. Nun habe ich folgendes Problem, daß der Rechner nur stabil läuft, wenn ich das Timing des neuen Chips auf Normal setze (auch wenn ich es alleine einsetze). Stelle ich das Timing höher, startet Windows98 nicht (Schutzverletzung) und Himem.sys meldet einen "unsicheren XMS Speicher". Das alte Modul läuft dagegen hervorragend mit Turbo Timing, obwohl es von seiner Dichte her (4M*16) eigentlichmehr Probleme machen müsste als das neue. Auch in einem Epox 100 MHZ Board tritt dieses Prob auf, Bios Update half nix. Ist dies Normal, also dass Module nur im konservativsten Timing laufen, oder stimmt da etwas nicht?
Danke, Anke :) (Predator)

bei Antwort benachrichtigen