Mainboards, BIOS, Prozessoren, RAM 27.101 Themen, 121.670 Beiträge

COM1 u. COM2 - Problem

Roland Sprave / 0 Antworten / Baumansicht Nickles

Hallo,
ich habe mein Board von Gigabyte in ein anderes PC-Gehäuse eingebaut.
Vor dem Umbau funktionierte alles einwandfrei. Ich habe an den
Einstellungen für dieses Board nichts verändert.
Im neuen Gehäuse will es jedoch mit dem COM-PORTS nicht so ganz
klappen. Beim Booten des Rechners werden zwar die Adressen für
COM1 (3F8) und COM2 angezeigt - Windows95 kann jedoch an keinem
COM-Port eine Modem oder eine Maus finden.
Ich habe bereits auch schon andere Schnitstellenkarten angeschlossen
oder einfach nur die Stecker umgedreht oder anders angeordnet.
Leider ohne Erfolg.
Hat vielleicht jemand einen Tip für mich?????
Gruß, Roland (Roland Sprave )

Antwort:
Hallo Roland
Frage,hast du die COM-Port kabel von dem BOARD mit umgebaut ?
Es gibt nämlich zwei verschiedene COM-Port Steckerbelegungen.
Und zwar sind die Kabel im Anschluß von dem BOARD anders aufgelegt,
der eigentliche COM-Anschluß bleibt aber gleich.
Du müßtes nun nur die alten Kabel verwenden und alles müßte wieder
wie gewohnt funktionieren.
MFG Stephan Kracke
(stephan)

bei Antwort benachrichtigen