Mainboards, BIOS, Prozessoren, RAM 27.208 Themen, 122.919 Beiträge

Celeron 300A, übertakten und Bustakt!

Dennis / 2 Antworten / Baumansicht Nickles

Ich kämpfe gerade mit mir, einen Celeron statt einen echten P2 zu kaufen. Ich habe schon erfahren, daß das betreiben auf 450 MHz ohne Probleme möglich ist.
Nun soll aber das MB nur mit 66MHz Bustakt arbeiten und nicht mit 100... oder erliege ich da einer Falschinformation.
Sollte es doch 100MHz geben, mach ich das sofort... alles andere wäre echt Geldverschwendung.
Dennis (dennis)

Antwort:
Hallo Dennis,
ich habe den Celeron 300A und das MB GA6-BA von GigaByte. Damit läuft der
Proz schön mit 100 MHz Bustakt. Ist auch kein Prob, denn der Takt für die
PCI- und ISA-Karten ist bei 66MHZ und 100MHz identisch. Nur bei 75, bzw.
83 MHz Bustakt erhöht sich der Takt für die Slots. Kauf also ruhig den
Celeron 300A, Du sparts nen Haufen Geld.
Dagobert
(Dagobert)

Antwort:
Schau mal weiter oben im Forum da hab ich alles
wichtige was ich zu zu diesem Thema weiß geschrieben.
(Tim )

bei Antwort benachrichtigen
Dagobert Dennis

„Celeron 300A, übertakten und Bustakt!“

Optionen

Hallo Dennis,
ich habe den Celeron 300A und das MB GA6-BA von GigaByte. Damit läuft der
Proz schön mit 100 MHz Bustakt. Ist auch kein Prob, denn der Takt für die
PCI- und ISA-Karten ist bei 66MHZ und 100MHz identisch. Nur bei 75, bzw.
83 MHz Bustakt erhöht sich der Takt für die Slots. Kauf also ruhig den
Celeron 300A, Du sparts nen Haufen Geld.
Dagobert
(Dagobert)

bei Antwort benachrichtigen
Tim Dennis

„Celeron 300A, übertakten und Bustakt!“

Optionen

Schau mal weiter oben im Forum da hab ich alles
wichtige was ich zu zu diesem Thema weiß geschrieben.
(Tim )

bei Antwort benachrichtigen