Mainboards, BIOS, Prozessoren, RAM 27.090 Themen, 121.520 Beiträge

Arbeitsspeichererweiterung von 64 auf 128 MB

tommy1 / 3 Antworten / Baumansicht Nickles

Wer hilft mir ???????
habe ein Pentium i430 HX Chipsatz ( System Controller 82439 HX ), möchte von 64 MB auf 128 MB erweitern, habe 4x32 MB gekauft, eingebaut und es meldete sich nur 32 MB an"Memory Test".habe dann getauscht, und wieder 4x32 eingebaut, und wieder nur meldeten sich 32 MB.Dann 2x32 eingebaut, wieder meldet das Board 32 MB, i.d Systemsteuerung, kommt bei Hardware, unter Platinenerweiterung ein gelbes Zeichen mit Ausrufezeichen zum Vorschein.Dann habe ich meine alten 4x16 MB eingebaut, und es funktionierte wieder alles.Memory-Test 64 MB.
Also was habe ich falsch gemacht ! (Tommy1)

Antwort:
guck mal im bios nach ob da irgendwas mit over 64mb steht !
(Zorro Rulez )

Antwort:
Hi . . . .
habe jetzt im Bios nachgeschaut, kein Eintrag wie over 64MB, habe mir aber von einer anderen Firma wieder 128 MB besorgt und schon wieder das gleiche Spiel, mit meinen 64 MB habe ich keine Schwierigkeiten....
In verschiedenen Fachbüchern die ich jetzt gelesen habe" steht eindeutig das ich bei meinem i430HX bis auf 512 MB Arbeitsspeicher aufbauen kann. . . .aber in den Büchern steht natürlich nicht,was ich verändern muß, immer das gleiche . . . .Einbauen und Starten . . .das bios würde die 128 MB schon selbstständig finden und anzeigen !!!
(Tommy 1)

Antwort:
Evtl. hilft ein Bios-Update, manche alte Verionen machen bei der Ram-Erkennung pro-
bleme.
(eule )

bei Antwort benachrichtigen
Zorro Rulez tommy1

„Arbeitsspeichererweiterung von 64 auf 128 MB“

Optionen

guck mal im bios nach ob da irgendwas mit over 64mb steht !
(Zorro Rulez )

bei Antwort benachrichtigen
Tommy 1 Zorro Rulez

„Arbeitsspeichererweiterung von 64 auf 128 MB“

Optionen

Hi . . . .
habe jetzt im Bios nachgeschaut, kein Eintrag wie over 64MB, habe mir aber von einer anderen Firma wieder 128 MB besorgt und schon wieder das gleiche Spiel, mit meinen 64 MB habe ich keine Schwierigkeiten....
In verschiedenen Fachbüchern die ich jetzt gelesen habe" steht eindeutig das ich bei meinem i430HX bis auf 512 MB Arbeitsspeicher aufbauen kann. . . .aber in den Büchern steht natürlich nicht,was ich verändern muß, immer das gleiche . . . .Einbauen und Starten . . .das bios würde die 128 MB schon selbstständig finden und anzeigen !!!
(Tommy 1)

bei Antwort benachrichtigen
Eule Tommy 1

„Arbeitsspeichererweiterung von 64 auf 128 MB“

Optionen

Evtl. hilft ein Bios-Update, manche alte Verionen machen bei der Ram-Erkennung pro-
bleme.
(eule )

bei Antwort benachrichtigen