Mainboards, BIOS, Prozessoren, RAM 27.105 Themen, 121.711 Beiträge

AMD K6-2/333 auf ASUS P5A

stefan / 3 Antworten / Baumansicht Nickles

Ich habe meinen K6-2/333 auf 350 Mhz mit 3,5 x 100 übertaktet
( normalerweise 3,5 x 95 ). Er läuft aber recht instabil. Ca. bei jedem zweiten
hochfahren von Win 95 bleibt der Rechner mit einer Windows Schutzverletzung
hängen. Erst nach dem Start im abgesicherten Modus und einem anschließenden
Neustart fährt Windows normal hoch. ein Warmstart aus Windows heraus ist
nicht möglich. Ebenso nach einer Instalation und dem anschließenden Neustart
erscheint der Fehler. In Windows selbst läuft der Rechner stabil, bis jetzt noch keine
Probleme.
Die Erhöhung der CPU Spannung von 2.2V auf 2.3V und 2.4V brachten keine Verbesserung.
Ein Temperaturproblem kann ausgeschlossen werden, da der Rechner bereits im kalten Zustand
hängen bleibt ( CPU - Temp. = Raumtemperatur ).
Wer kennt die Ursache hierfür?
Stefan (Stefan )

Antwort:
Hallo!
Der AMD K6-2 ist ab 350 MHZ zu schnell für Win95.
Ein Update einiger Systemdateien ist notwendig.
Nähere Infos auf der Homepage von AMD !
MFG
Jeff
(Jeff )

Antwort:
Hallo !!!
versuche es einmal mit denn
einstellungen im bios für die speicher
setze sie um 1 zurück und probiere es
3,5x100=350 mhz sind 17,5mhz mehr das
ist sicher nicht zuviel
geht es trotzdem nicht
versuche es mit 4,5x75=337,5 mhz nutze ich selbst
läuft sehr stabiel
viel spaß
(Frank)

Antwort:
Hab jetzt die Faxen dick!!!!!!!
bin jetzt auf WIN 98 umgestiegen, und muß sagen alles wunderbar.
der AMD läudt jetzt stabil auf 3,5 x 100 und auch das restliche system
macht keinerlei probleme.
bis dahin
stefan
(Stefan )

bei Antwort benachrichtigen
Jeff stefan

„AMD K6-2/333 auf ASUS P5A“

Optionen

Hallo!
Der AMD K6-2 ist ab 350 MHZ zu schnell für Win95.
Ein Update einiger Systemdateien ist notwendig.
Nähere Infos auf der Homepage von AMD !
MFG
Jeff
(Jeff )

bei Antwort benachrichtigen
frank stefan

„AMD K6-2/333 auf ASUS P5A“

Optionen

Hallo !!!
versuche es einmal mit denn
einstellungen im bios für die speicher
setze sie um 1 zurück und probiere es
3,5x100=350 mhz sind 17,5mhz mehr das
ist sicher nicht zuviel
geht es trotzdem nicht
versuche es mit 4,5x75=337,5 mhz nutze ich selbst
läuft sehr stabiel
viel spaß
(Frank)

bei Antwort benachrichtigen
stefan frank

„AMD K6-2/333 auf ASUS P5A“

Optionen

Hab jetzt die Faxen dick!!!!!!!
bin jetzt auf WIN 98 umgestiegen, und muß sagen alles wunderbar.
der AMD läudt jetzt stabil auf 3,5 x 100 und auch das restliche system
macht keinerlei probleme.
bis dahin
stefan
(Stefan )

bei Antwort benachrichtigen