Linux 14.935 Themen, 105.676 Beiträge

KeePass für Linux gesucht

Kuehlwalda / 7 Antworten / Baumansicht Nickles

Hallo zusammen,

Ich muss mich mal wieder melden. Nachdem ich die letzten Jahre zwar Nickles.de bis heute immer beobachtet habe und viele tolle Tipps fand, so dass ich nicht mehr fragen musste, habe ich jetzt aber, nach der Installation von LinuxMint 20.1 wirklich mal wieder ein
Problem:

Ich habe mir vom alten LinuxMint 18.3 die KeePass-Datei mit den Passwörtern aufgehoben. KeePass war ja bei 18.3 noch dabei bei 20.1 ist es nicht mehr vorhanden. Nun habe ich danach gesucht, finde aber nur Windoofversionen obwohl ich "für Linux" eingegeben habe. Kann vielleicht einer von euch besser suchen als ich ? - Und auch finden ?

Danke

Kuehlwalda

Yesterday is history, tomorrow is a mistery, today is a gift - that's why it's called the present.
bei Antwort benachrichtigen
hjb Kuehlwalda

„KeePass für Linux gesucht“

Optionen

Kannst du das nicht über synaptic installieren? Oder ganz einfach über die Konsole "apt-get install keepass"....

bei Antwort benachrichtigen
Kuehlwalda hjb

„Kannst du das nicht über synaptic installieren? Oder ganz einfach über die Konsole apt-get install keepass ....“

Optionen

Hallo hjb,

mit "apt-get" klappt's leider nicht. Meldung: "Paket keypass kann nicht gefunden werden".

Yesterday is history, tomorrow is a mistery, today is a gift - that's why it's called the present.
bei Antwort benachrichtigen
schoppes Kuehlwalda

„Hallo hjb, mit apt-get klappt s leider nicht. Meldung: Paket keypass kann nicht gefunden werden .“

Optionen

Das liegt daran, dass es ein Programm mit dem Namen "keypass" nicht gibt (siehe mein Bild!).

"Früher war alles besser. Sogar die Zukunft." (Karl Valentin)
bei Antwort benachrichtigen
schoppes Kuehlwalda

„KeePass für Linux gesucht“

Optionen

Anwendungsverwaltung/Softwarecenter:

Such' dir das richtige Programm aus!

edit: aktuell ist 20.2 !

"Früher war alles besser. Sogar die Zukunft." (Karl Valentin)
bei Antwort benachrichtigen
schoppes

Nachtrag zu: „Anwendungsverwaltung/Softwarecenter: Such dir das richtige Programm aus! edit: aktuell ist 20.2 !“

Optionen

Nachtrag:
Die Sache mit den Passwörtern funktioniert auch analog:

Papier und Bleistift oder Kuli.  Zwinkernd

"Früher war alles besser. Sogar die Zukunft." (Karl Valentin)
bei Antwort benachrichtigen
Kuehlwalda schoppes

„Anwendungsverwaltung/Softwarecenter: Such dir das richtige Programm aus! edit: aktuell ist 20.2 !“

Optionen

Hi Schoppes,

Unter meinem Linux Mint 20.1 ist es nicht in der Anwendungsverwaltung vorhanden und dort

habe ich auch kein "Softwarecenter". Scheinbar habe ich die falsche Version installiert. Aber

ich habe es wegen dem 5 Jahres-Support gewählt. Mache ich eigentlich immer so, aber bei

Linux Mint 18.3 hab' ich wohl nicht aufgepasst . . . - Hab' gerade auf "Linuxmint.com" gelesen,

dass das Update auf 20.2 bereitsteht und auch 5 Jahre Support hat. Dann werd' ich mal das

Update probieren (das ist dann mein 1. Update von Linux überhaupt. Bisher habe ich IMMER

eine Neuinstallation gemacht.

Werde über das Abenteuer hier in Kürze berichten.



Zu "Papier und Bleistift oder Kuli": Man sagt doch immer, ein aufgeschriebenes Passwort ist

ab DEM Moment kein Passwort mehr . . . .

Yesterday is history, tomorrow is a mistery, today is a gift - that's why it's called the present.
bei Antwort benachrichtigen
schoppes Kuehlwalda

„Hi Schoppes, Unter meinem Linux Mint 20.1 ist es nicht in der Anwendungsverwaltung vorhanden und dort habe ich auch kein ...“

Optionen
Update probieren (das ist dann mein 1. Update von Linux überhaupt

Schau mal hier rein, ist erst wenige Tage alt:
https://www.nickles.de/forum/linux/2021/upgrade-linuxmint-20-1-auf-linuxmint-20-2-539289526.html

Ich meinte die Anwendungsverwaltung, früher hieß sie Softwarecenter.

Klicke links unten auf das Mintsymbol, dann oben drüber auf den Button mit dem grünen Kreis und den weißen Punkten!
Probiere das erstmal als Erstes aus!
Das Update ist meiner Meinung nach nur zweitrangig.

Erwin

edit:
Und achte auf die richtige Schreibweise: Keepass!

"Früher war alles besser. Sogar die Zukunft." (Karl Valentin)
bei Antwort benachrichtigen