Linux 14.833 Themen, 104.561 Beiträge

+++Linux leap 15.1 Drucker installieren, Brother HL-2130

edsw1 / 7 Antworten / Baumansicht Nickles

Hallo, ich habe versucht einen Drucker Brother HL2130 zu installieren. Von immens vielen Drucker habe ich die 8 Drucker ausgesucht.

Drucker ausgesucht:

HL-630,HL-4Ve,HL-4040CN,HL-3450CN, HL-3400CN, HL--2600CN, HL-2400CeN.

Mit lpq habe ich die Drucker getestet. LPQ hat folgende Parameter:

Rang | Besitz | Auftrag | Datei | Bytes-Anzahl

lpq ergab:

active | dieter | 103 | print.pdf | 4842496

Leider kam aber leider kein Druck-Papier raus.

Nach ein paar Sekunden ergab ein weiteres lpq folgende Meldung:

      brotherhl2130series ist bereit

      keine Einträge   

Was tun???

Gruss Dieter

"Ein Mensch erblickt das Licht der Welt, doch hat sich oft herausgestellt nach manchem trüb verbrachten Jahr, dass das der einz'ge Lichtblick war." (Eugen Roth)
bei Antwort benachrichtigen
fakiauso edsw1

„+++Linux leap 15.1 Drucker installieren, Brother HL-2130“

Optionen

lpq verwaltet und testet die Warteschlange und deren Druckaufträge (linux printing queue).

Die Ausgabe   brotherhl2130series ist bereit sagt also nichts weiter, als dass Deine Warteschlange funktioniert.

Die Ausgabe keine Einträge besagt, dass zur Zeit keine aktiven Druckaufträge vorliegen.

Um von Konsole zu drucken, müsstest Du also lpr nutzen:

https://www.linux-community.de/ausgaben/linuxuser/2001/10/drucker-von-der-kommandozeile-steuern/

http://www.linux-praxis.de/lpic1/lpi102/1.107.2.html

https://www.oreilly.de/german/freebooks/rlinux3ger/ch096.html

Zum Drucker selber vielleicht noch das hier:

https://forums.opensuse.org/showthread.php/496414-Installation-Netzwerkdrucker-Brother-HL-2130-mit-YaST

Wenn die Welt gerettet wurde, wird es durch Frauen geschehen sein...
bei Antwort benachrichtigen
edsw1 fakiauso

„lpq verwaltet und testet die Warteschlange und deren Druckaufträge linux printing queue . Die Ausgabe brotherhl2130series ...“

Optionen

hallo fakiauso, ich habe alles durch probiert: die Druck Datein erscheinen,  aber kein Papierausdruck.

Ich merke bei jedem Druckversuch, dass der Drucker aber eine LED Lampe jedes mal das Blinken anfängt.

Auch bei cups gibt es jede Menge Meldungen über angebliche Drucke. siehe: "beendete Druckaufträge anzeigen", aber keine Papier Ausdrucke.

"beendete Druckaufträge anzeigen":leere Liste.

MfG Dieter

"Ein Mensch erblickt das Licht der Welt, doch hat sich oft herausgestellt nach manchem trüb verbrachten Jahr, dass das der einz'ge Lichtblick war." (Eugen Roth)
bei Antwort benachrichtigen
fakiauso edsw1

„hallo fakiauso, ich habe alles durch probiert: die Druck Datein erscheinen, aber kein Papierausdruck. Ich merke bei jedem ...“

Optionen
ich habe alles durch probiert: die Druck Datein erscheinen,  aber kein Papierausdruck.



Hattest Du auch wie im Link zum Opensuse-Forum einmal den Drucker mit dem treiber des HL-2140 versucht anzusprechen?

Wenn die Welt gerettet wurde, wird es durch Frauen geschehen sein...
bei Antwort benachrichtigen
edsw1 fakiauso

„Hattest Du auch wie im Link zum Opensuse-Forum einmal den Drucker mit dem treiber des HL-2140 versucht anzusprechen?“

Optionen

den 2140 habe ich in meinem yast nicht gefunden.

"Ein Mensch erblickt das Licht der Welt, doch hat sich oft herausgestellt nach manchem trüb verbrachten Jahr, dass das der einz'ge Lichtblick war." (Eugen Roth)
bei Antwort benachrichtigen
fakiauso edsw1

„den 2140 habe ich in meinem yast nicht gefunden.“

Optionen

Dann gehe unter YaST-->Drucker-->Hinzufügen auf "Treiber suchen und zuweisen". Dort baut sich zuerst die Treiberdatenbank auf und dann klickst Du neben der Leerzeile auf den Button "Mehr finden".

Dann rödelt YaST noch einmal durch und anschliessend gib im Suchfeld einfach 2140 ein.

Wenn die Welt gerettet wurde, wird es durch Frauen geschehen sein...
bei Antwort benachrichtigen
edsw1 fakiauso

„Dann gehe unter YaST-- Drucker-- Hinzufügen auf Treiber suchen und zuweisen . Dort baut sich zuerst die Treiberdatenbank ...“

Optionen

das funktioniert bei mir nicht.

"Ein Mensch erblickt das Licht der Welt, doch hat sich oft herausgestellt nach manchem trüb verbrachten Jahr, dass das der einz'ge Lichtblick war." (Eugen Roth)
bei Antwort benachrichtigen
fakiauso edsw1

„das funktioniert bei mir nicht.“

Optionen

Hast Du ggf. bereits das Printing-Repo hinzugefügt:

https://de.opensuse.org/Paket_Repositorys

http://download.opensuse.org/repositories/Printing/openSUSE_Leap_15.1/

Danach die Suche noch einmal laufen lassen.

PS: In YaST in der Suche nicht Brother, sondern explizit HL-2140 oder nur 2140 eingeben. Wie im Opensuse-Thread beschrieben, steht das DIng eventuell ziemlich weit unten.

Sonst kannst Du auch noch die Treiber bei Brother laden, das dürften aber am ENde auch nur die entsprechenden PPD-Dateien sein:

https://support.brother.com/g/b/downloadtop.aspx?c=de&lang=de&prod=hl2130_all

Wenn die Welt gerettet wurde, wird es durch Frauen geschehen sein...
bei Antwort benachrichtigen