Linux 14.775 Themen, 104.021 Beiträge

Linux Mint 19.0 "Tara" - Update ?

globe-trotter / 23 Antworten / Baumansicht Nickles

Hallo,

gibt es eine Möglichkeit von Version 18.3 auf 19.0 upzudaten und alle installierten Programme etc. zu behalten - oder muss man die neue Version komplett neu installieren?

Danke und Grüße, Michael

Besser auf neuen Wegen stolpern als auf alten Pfaden auf der Stelle treten. (chin.)
bei Antwort benachrichtigen
fakiauso globe-trotter

„Linux Mint 19.0 "Tara" - Update ?“

Optionen

Da Mint 19 auf der LTS von Ubuntu basiert, lässt es sich auch genauso upgraden.

Zuerst das alte System komplett aktualisieren, anschliessend die Repos erneuern und danach die Distributionsaktualisierung durchführen.

Dabei werden die alten Einstellungen beibehalten sowie die Programme. lediglich Programme werden entfernt/ersetzt, welche in der neuen Version nicht mehr gepflegt werden oder die von Hand in das System gepflegt wurden.

Bei zusätzlichen PPA ist es also wichtig, diese vorher zu besuchen, ob es auch aktuelle Repos gibt und/oder ob diese nicht inzwischen im Anbieter-Repo mit aufgegangen sind, wie das z.B. bei den Thinkpad-Paketen von linrunner der Fall ist.

Wie immer gilt auch hier, erst einmal abwarten, bis ggf. auch eine deutsche Anleitung im MINT-Forum aufschlägt und eventuelle Bugs durch sind. Am ersten tag würde ich das ergo nicht machen;-)

Und nun noch das unvermeidliche Link-Rudel:

https://www.youtube.com/watch?v=Nu_NwjwJt3g

https://forums.linuxmint.com/viewtopic.php?t=270634

https://itsfoss.com/linux-mint-19-release-feature/

Beim Video Ton abschalten, das Gezwitscher nervt ohne Ende ähnlich wie die folternde Hintergrundmusik in Dokus;-)

Wenn die Welt gerettet wurde, wird es durch Frauen geschehen sein...
bei Antwort benachrichtigen
schoppes globe-trotter

„Linux Mint 19.0 "Tara" - Update ?“

Optionen

Hallo,

eine Upgrademöglichkeit ist in Planung, aber erst, wenn Mint 19 offiziel erschienen ist.

Das dauert noch etwas.

Gruß

"Früher war alles besser. Sogar die Zukunft." (Karl Valentin)
bei Antwort benachrichtigen
globe-trotter schoppes

„Hallo, eine Upgrademöglichkeit ist in Planung, aber erst, wenn Mint 19 offiziel erschienen ist. Das dauert noch etwas. Gruß“

Optionen

Hallo,

danke Euch, es ist toll, wie schnell und umfassend geantwortet wird. Bin ja noch ein Anfänger was Linux betrifft, weil M$-Windows noch immer (Gewohnheit und Bequemlichkeit) hauptsächlich benutzt wird. Und noch "infiziert" von dem Update-Wahn bei Windows.

Es ist, zumindest für mich als Umsteiger nicht so einfach, und ich bin froh, dass ich schon Dinge wie Online, Mail, Banking, Video (außer Konvertierung, Bearbeitung usw.) hinbekommen habe.

eine Upgrademöglichkeit ist in Planung, aber erst, wenn Mint 19 offiziel erschienen ist. Das dauert noch etwas.

OK, dann genieße ich (wir) erst mal den Sommer.

Danke und Grüße. Michael

Besser auf neuen Wegen stolpern als auf alten Pfaden auf der Stelle treten. (chin.)
bei Antwort benachrichtigen
Alekom globe-trotter

„Hallo, danke Euch, es ist toll, wie schnell und umfassend geantwortet wird. Bin ja noch ein Anfänger was Linux betrifft, ...“

Optionen

beruflich MUSS ich windows benutzen, weil das auf allen pc's installiert ist.

privat benutze ich nur mehr linux. und es ist gut!

Alles hat seinen Sinn, auch das scheinbar Sinnlose, denn es gibt nichts ohne Sinn.
bei Antwort benachrichtigen
fakiauso Alekom

„beruflich MUSS ich windows benutzen, weil das auf allen pc s installiert ist. privat benutze ich nur mehr linux. und es ist ...“

Optionen
beruflich MUSS ich windows benutzen


Oooooooooooohhhh...;-)

OT:

Mal im Ernst - das wird schätzungsweise den meisten so gehen, weil MS und seine Produkte nun einmal nach wie vor der Quasi-Standard sind in beruflichen Umfeldern.

Als Österreicher würde mich mehr ärgern, dass dieses dann auch noch bis zu 12 Stunden am Tag der Fall sein kann, wenn es nach dem neuen Arbeitszeitflexibilisierungsgesetz und den Chefchens so geht.

Was dort im Grunde sofort nach Antritt der neuen Drecksregierung vom Entwurf in einen Beschluss umgesetzt wurde, ist einfach nur ein Verbrechen. Ich drücke den österreichischen Gewerkschaften und Gegnern dieses Gesetzes nicht nur die eigenen Daumen, dass dieses Machwerk wieder versenkt wird!

Den unsäglichen, primitiven und nur noch Brechreiz erregenden "Werbe"-Spot scheint man schon wieder entsorgt zu haben, daher nur ein paar intonierte Gedanken Georg Kreislers dazu...

Wenn die Welt gerettet wurde, wird es durch Frauen geschehen sein...
bei Antwort benachrichtigen
Alpha13 fakiauso

„Oooooooooooohhhh... - OT: Mal im Ernst - das wird schätzungsweise den meisten so gehen, weil MS und seine Produkte nun ...“

Optionen

Kurz ist ein aalglatter rechter Populist (Trump like) und Strache ist definitiv ein Nazi!

Wer sich sowas als Regierung wählt hat selbst Schuld...

bei Antwort benachrichtigen
Werner127 Alpha13

„Kurz ist ein aalglatter rechter Populist Trump like und Strache ist definitiv ein Nazi! Wer sich sowas als Regierung wählt ...“

Optionen

Politik hat hier nichts zu suchen!!!

bei Antwort benachrichtigen
globe-trotter fakiauso

„Oooooooooooohhhh... - OT: Mal im Ernst - das wird schätzungsweise den meisten so gehen, weil MS und seine Produkte nun ...“

Optionen

OT:

Georg Kreisler zählt, neben vielen Anderen, ebenfalls zu meinen Favoriten ...

Grüße, Michael

Besser auf neuen Wegen stolpern als auf alten Pfaden auf der Stelle treten. (chin.)
bei Antwort benachrichtigen
Alekom fakiauso

„Oooooooooooohhhh... - OT: Mal im Ernst - das wird schätzungsweise den meisten so gehen, weil MS und seine Produkte nun ...“

Optionen

man kennt georg kreisler? Überrascht

Alles hat seinen Sinn, auch das scheinbar Sinnlose, denn es gibt nichts ohne Sinn.
bei Antwort benachrichtigen
globe-trotter Alekom

„man kennt georg kreisler?“

Optionen
man kennt georg kreisler?

Aber ja, seit 1968. Und "man" hat so gut wie alle seiner Lieder / Kabarett etc. gesammelt. Und versuche, das weiter zu geben .. leider oft mit wenig Erfolg.

Kritische, ironische, satirische Beiträge / Dinge sind in der "Handy-Generation" nicht mehr gefragt.

Besser auf neuen Wegen stolpern als auf alten Pfaden auf der Stelle treten. (chin.)
bei Antwort benachrichtigen
fakiauso Alekom

„man kennt georg kreisler?“

Optionen

Ja - warum denn nicht bzw. was spräche dagegen?

So als zynischer, alter Sack kommt er mir doch sehr nahe;-)

So nebenbei sind seine Lieder süß. doch nach wie vor aktuell oder besser aktueller denn je.

Wenn die Welt gerettet wurde, wird es durch Frauen geschehen sein...
bei Antwort benachrichtigen
globe-trotter fakiauso

„Ja - warum denn nicht bzw. was spräche dagegen? So als zynischer, alter Sack kommt er mir doch sehr nahe - So nebenbei ...“

Optionen

Das geht jetzt sehr weit vom eigentlichen Thema ab, und gehört nicht in ein Computer / Software Forum. Dennoch OT:

zynischer, alter Sack

Das war er mit Sicherheit nicht. Er hat mit deutlichen Worten (Liedern) den "Finger in die Wunde gelegt". Und er wollte provozieren - zum Nachdenken anregen.

So nebenbei sind seine Lieder süß.

Das sind sie nicht, überhaupt nicht, und so waren sie auch nicht gemeint. Ich habe ihn und Toni Küppers mehrmals getroffen, neben Helmut Qualtinger ... aber das war eine andere Zeit. Da glaubten noch viele daran, dass sich etwas ändern könnte.

aktuell oder besser aktueller denn je.

Ja, denn die Menschen ändern sich nicht. Seit der Steinzeit oder dem Neandertal nicht, nur die "Umgangsformen" haben sich .. na ja, verbessert.

Besser auf neuen Wegen stolpern als auf alten Pfaden auf der Stelle treten. (chin.)
bei Antwort benachrichtigen
Karl65 globe-trotter

„Das geht jetzt sehr weit vom eigentlichen Thema ab, und gehört nicht in ein Computer / Software Forum. Dennoch OT: Das war ...“

Optionen

Hallo,

übrigens gibt es Linux Mit 19 (Tara) mittlerweile offiziell. Ich habe es mir auf einen 2. PC geladen. Es läuft sehr gut und läßt sich sehr gut bedienen.

Gruß, Karl

Wahrheit ist die Perspektive aus der man sie betrachtet
bei Antwort benachrichtigen
globe-trotter Karl65

„Hallo, übrigens gibt es Linux Mit 19 Tara mittlerweile offiziell. Ich habe es mir auf einen 2. PC geladen. Es läuft sehr ...“

Optionen

Hallo,

danke für den Hinweis!

Als (noch) Anfänger in der Linux-Welt ging es mir in erster Linie darum, wie ich von 18.3 auf 19 updaten - und alle meine installierten und gewohnten Programme und Einstellungen übernehmen kann.

Es läuft sehr gut und läßt sich sehr gut bedienen

Das ist auch bei 18.3 schon der Fall ;-)

Grüße, Michael

Besser auf neuen Wegen stolpern als auf alten Pfaden auf der Stelle treten. (chin.)
bei Antwort benachrichtigen
calypso at work Karl65

„Hallo, übrigens gibt es Linux Mit 19 Tara mittlerweile offiziell. Ich habe es mir auf einen 2. PC geladen. Es läuft sehr ...“

Optionen
Es läuft sehr gut und läßt sich sehr gut bedienen.

Schau an.

bei Antwort benachrichtigen
Karl65 calypso at work

„Schau an.“

Optionen
Schau an.

Flüssiger als Wasser.

Wahrheit ist die Perspektive aus der man sie betrachtet
bei Antwort benachrichtigen
fakiauso globe-trotter

„Das geht jetzt sehr weit vom eigentlichen Thema ab, und gehört nicht in ein Computer / Software Forum. Dennoch OT: Das war ...“

Optionen

Definieren wir seine Art des Darbietens vielleicht als Ironie, die zum Denken anregt.

Was den rest betrifft, noch habe ich Hoffnung und wenn nicht, wäre die Menschheit auch nur eine weitere Tierart, die im Zuge der Evolution verschwände, nur wahrscheinlich die erste, die es selbst verkackt hat...

Wenn die Welt gerettet wurde, wird es durch Frauen geschehen sein...
bei Antwort benachrichtigen
globe-trotter fakiauso

„Definieren wir seine Art des Darbietens vielleicht als Ironie, die zum Denken anregt. Was den rest betrifft, noch habe ich ...“

Optionen
Definieren wir seine Art des Darbietens vielleicht als Ironie, die zum Denken anregt

Das stimmt zumindest für die sog. "späten Jahre". Zuvor war er ein Provokateur, makaber, sarkastisch und irgendwie anders. Ich kenne und schätze ihn (nicht persönlich) seit gut 50 Jahren.

noch habe ich Hoffnung

Nun ja, man sagt, die Hoffnung stirbt zuletzt. Und was das betrifft:

wäre die Menschheit auch nur eine weitere Tierart, die im Zuge der Evolution verschwände, nur wahrscheinlich die erste, die es selbst verkackt hat

Davon bin ich fest überzeugt, und es wäre kein großer Verlust für diesen Planeten, eher ein Gewinn - auch wenn das viele dieser Gattung anders sehen.

Besser auf neuen Wegen stolpern als auf alten Pfaden auf der Stelle treten. (chin.)
bei Antwort benachrichtigen
Alekom fakiauso

„Ja - warum denn nicht bzw. was spräche dagegen? So als zynischer, alter Sack kommt er mir doch sehr nahe - So nebenbei ...“

Optionen

Bist du Österreicher? Wenn nein, dann wundert mich es :)

Alles hat seinen Sinn, auch das scheinbar Sinnlose, denn es gibt nichts ohne Sinn.
bei Antwort benachrichtigen
fakiauso Alekom

„Bist du Österreicher? Wenn nein, dann wundert mich es :“

Optionen

Nö - aber Kreisler ist doch nun wirklich über Österreichs Grenzen bekannt.

Wenn die Welt gerettet wurde, wird es durch Frauen geschehen sein...
bei Antwort benachrichtigen
Alekom fakiauso

„Nö - aber Kreisler ist doch nun wirklich über Österreichs Grenzen bekannt.“

Optionen

nun, ich würde nicht mein leben darauf verwetten, das viele Österreicher den Namen kennen. Lachend

Alles hat seinen Sinn, auch das scheinbar Sinnlose, denn es gibt nichts ohne Sinn.
bei Antwort benachrichtigen
King-Heinz Alekom

„nun, ich würde nicht mein leben darauf verwetten, das viele Österreicher den Namen kennen.“

Optionen

Eines seiner bekanntesten "Lieder": https://www.youtube.com/watch?v=TiH5BsVTcyg

Wer das nicht kennt.......

„Die letzte Stimme, die man hört, bevor die Welt explodiert, wird die Stimme eines Experten sein, der sagt: ‚Das ist technisch unmöglich!’“ (Sir Peter Ustinov)
bei Antwort benachrichtigen
globe-trotter King-Heinz

„Eines seiner bekanntesten Lieder : https://www.youtube.com/watch?v TiH5BsVTcyg Wer das nicht kennt.......“

Optionen

Zitat aus dem Vorwort zu seiner Biographie (S. Fischer Verlag):

"Georg Kreisler ist ein Phänomen. Er ist nicht nur einer der bekanntesten Kabarettisten und Komponisten unserer Zeit sondern auch ein Mann, der es in gleich drei Disziplinen zu unerreichter Meisterschaft gebracht hat: auf Füße zu treten, vor Köpfe zu stoßen und Augen zu öffnen. So wird es nicht verwundern, dass "Letzte Lieder" keine versöhnlichen Gesänge beinhaltet, sondern Paukenschläge: Kreislers furiose, autobiografisch fundierte Abrechnung mit bürgerlichem Kleingeist, nationalistischem Größenwahn, der Stadt Berlin, dem Staat Österreich und schließlich dem ganzen letzten Jahrhundert."

Zitat aus einer Sendun der ARD:

"Dabei ist Georg Kreisler viel mehr als der Wiener Liedermacher mit dem berüchtigten schwarzen Humor. Für Daniel Kehlmann ist er ein großer surrealistischer Dichter, dessen Liedtexte er zum Besten zählt, was in der deutschsprachigen Lyrik geschrieben worden ist - auf einer Stufe mit Heinrich Heine."

Wer das nicht kennt..

Tja, das soll es geben. Eine Auswahl:

Sind so mies  -  Trau keiner Musik über 30  -  Zu leise für mich

Weg zu Arbeit  -  Die Ehe  -  Ich hab ka Lust  -  Der Witz

Und aus den späten 60er Jahren, eines meiner Lieblingslieder:

Sie ist ein herrliches Weib

Besser auf neuen Wegen stolpern als auf alten Pfaden auf der Stelle treten. (chin.)
bei Antwort benachrichtigen