Linux 14.928 Themen, 105.575 Beiträge

Windows-Freigabe in Linux

habus21 / 3 Antworten / Baumansicht Nickles

Moin!

Also wie ich ein freigegebenes Laufwerk vom Windows-Rechner in Linux einhänge, weiß ich. Aber wie kriege ich es hin, das nicht bei jedem Linux-Start neu einhängen zu müssen? Muss doch auch irgendwie automatisch gehen???

Gruß Habus

http://wetter-aus-teltow.de
bei Antwort benachrichtigen
fakiauso habus21

„Windows-Freigabe in Linux“

Optionen

Das war ja bei Dir Mint wie Ubuntu?

Das dauerhafte Einbinden läuft über die /etc/fstab, idealerweise legst Du dazu unter /media einen Ordner Deiner Wahl an z.B. Windows_Freigabe und legst dann einen Eintrag in besagter Datei an:

https://wiki.ubuntuusers.de/fstab/

https://wiki.ubuntu.com/MountWindowsSharesPermanently

"Anyone who believes exponential growth can go on forever in a finite world is either a madman or an idiot (or an economist)" - Hellsongs
bei Antwort benachrichtigen
habus21 fakiauso

„Das war ja bei Dir Mint wie Ubuntu? Das dauerhafte Einbinden läuft über die /etc/fstab, idealerweise legst Du dazu unter ...“

Optionen

Danke! Damit komme ich weiter!

Gruß Habus

http://wetter-aus-teltow.de
bei Antwort benachrichtigen
AlfUlm fakiauso

„Das war ja bei Dir Mint wie Ubuntu? Das dauerhafte Einbinden läuft über die /etc/fstab, idealerweise legst Du dazu unter ...“

Optionen

Ich lese mit und profitiere ebenfalls, danke!

bei Antwort benachrichtigen