Linux 14.965 Themen, 106.149 Beiträge

Folgende Fehlermeldung

maxx323 / 37 Antworten / Baumansicht Nickles

Hallo zusammen,

Bekomme folgende Fehlermeldung ( siehe Bild)

Gruß maxx

und kann deswegen über das Startmenü keine Programme und sonstiges öffnen.

bei Antwort benachrichtigen
maxx323 Nachtrag zu: „Folgende Fehlermeldung“
Optionen

Ach so Neustart brachte nix und Linux Mint Rosa 17.3Lächelnd

bei Antwort benachrichtigen
giana0212 maxx323 „Ach so Neustart brachte nix und Linux Mint Rosa 17.3“
Optionen

Kannst Du eine andere Oberfläche einstellen/installieren?

Ein Irrtum dieser Zeit ist es, Glück mit Besitz zu verwechseln.
bei Antwort benachrichtigen
maxx323 giana0212 „Kannst Du eine andere Oberfläche einstellen/installieren?“
Optionen

Was meinst du ???????????????

bei Antwort benachrichtigen
giana0212 maxx323 „Was meinst du ???????????????“
Optionen

Soweit ich mich entsinne, sieht der Desktop unter Mint17 anders aus, Standard ist Cinnamon, das ähnelt vom Aufbau eher Windows. Nun hast Du unten ein Dock und die Statusleiste oben, ist also eher Mac-Style.

Ist das System neu installiert oder hat es schon mal funktioniert, dann aber plötzlich nicht mehr? Sonst installierst Du einfach nochmal neu.

Die Fehlermeldung deutet ja darauf hin, daß die Bedienelemente fehlerhaft ins System eingebunden werden.

Ein Irrtum dieser Zeit ist es, Glück mit Besitz zu verwechseln.
bei Antwort benachrichtigen
maxx323 giana0212 „Soweit ich mich entsinne, sieht der Desktop unter Mint17 anders aus, Standard ist Cinnamon, das ähnelt vom Aufbau eher ...“
Optionen

Ähmmmmmmmmmmmmmmmh wie mein Desktop ausschaut is doch egal??

Ich kann den einstelln wie ich will.Das ist das tolle an LinuxVerlegenUnd was hat mein Desktop mit Mac zu tun??Nur weil ich ein Dock unten hab?Was hat das mit Mac zu tun?????????????

bei Antwort benachrichtigen
gelöscht_84526 maxx323 „Ähmmmmmmmmmmmmmmmh wie mein Desktop ausschaut is doch egal?? Ich kann den einstelln wie ich will.Das ist das tolle an ...“
Optionen

Irgendwie habe ich den Verdacht, dass bei dir nicht nur die Tastatur klemmt!

*SCNR*

bei Antwort benachrichtigen
maxx323 gelöscht_84526 „Irgendwie habe ich den Verdacht, dass bei dir nicht nur die Tastatur klemmt! SCNR“
Optionen

na wenn du das denkst ist doch in Ordnung.Nur hat das mit meiner Frage nix zu tun.

Und tu mir den Gefallen ich kann mit so neumodischen Abkürzungen wirklich nix anfangen.

Gruß maxx

bei Antwort benachrichtigen
gelöscht_84526 maxx323 „na wenn du das denkst ist doch in Ordnung.Nur hat das mit meiner Frage nix zu tun. Und tu mir den Gefallen ich kann mit so ...“
Optionen
Nur hat das mit meiner Frage nix zu tun.

Welche Frage? Ich kann in deinem Startposting keine Frage erkennen, lediglich eine Feststellung.

bei Antwort benachrichtigen
giana0212 maxx323 „Ähmmmmmmmmmmmmmmmh wie mein Desktop ausschaut is doch egal?? Ich kann den einstelln wie ich will.Das ist das tolle an ...“
Optionen

Is ja schön, daß Du alles einstellen kannst, wie Du willst. Nun ist aber irgend was schiefgegangen, was hast Du denn eingestellt und wie?

Sagen wollte ich nur, OutOfTheBox installiert läuft Mint eigentlich immer. Da es bei Dir jetzt anders aussieht, hat das vielleicht etwas mit dem Fehler zu tun. Natürlich lassen sich auch andere Desktops installieren, manchmal klappt das aber eben nicht reibungslos.

Und ohne weitere Informationen dazu kann man Dir auch nicht helfen.

Ein Irrtum dieser Zeit ist es, Glück mit Besitz zu verwechseln.
bei Antwort benachrichtigen
schoppes maxx323 „Folgende Fehlermeldung“
Optionen

Hi, lasse mal die Aktualisierungsverwaltung durchrattern, anschließend Neustart und hoffen, dass es dann weg ist.

MfG

"Früher war alles besser. Sogar die Zukunft." (Karl Valentin)
bei Antwort benachrichtigen
maxx323 schoppes „Hi, lasse mal die Aktualisierungsverwaltung durchrattern, anschließend Neustart und hoffen, dass es dann weg ist. MfG“
Optionen

Hi Shoppes,

Endlich mal jemand der mir versucht zu helfen.

Ich probiers gleich aus.

Gruß maxx

bei Antwort benachrichtigen
neanderix maxx323 „Hi Shoppes, Endlich mal jemand der mir versucht zu helfen. Ich probiers gleich aus. Gruß maxx“
Optionen
Endlich mal jemand der mir versucht zu helfen.

das haben die anderen auch vresucht, aber du hast dich ja standhaft geweigert, deren Fragen zu beantworten.

Computers are like airconditioners - they stop working properly when you open Windows Ich bin unschuldig, ich habe sie nicht gewählt!
bei Antwort benachrichtigen
gelöscht_84526 schoppes „Hi, lasse mal die Aktualisierungsverwaltung durchrattern, anschließend Neustart und hoffen, dass es dann weg ist. MfG“
Optionen

Moin Erwin,

den richtigen Ansatz hat @giana0212 in der ersten Antwort geliefert. Der Threadstarter sollte es mal mit einer anderen Oberfläche versuchen, anscheinend klemmt da nämlich was.

bei Antwort benachrichtigen
maxx323 Nachtrag zu: „Folgende Fehlermeldung“
Optionen

leider net möglich  bei jedem Neustart bekomm ich dieselbe Fehlermeldung.

Muss erstmal kochen Griechischer Hackbraten mmmmmmmmmmmmmmh lecker.

bis nachher

Gruß maxx

bei Antwort benachrichtigen
schoppes maxx323 „leider net möglich bei jedem Neustart bekomm ich dieselbe Fehlermeldung. Muss erstmal kochen Griechischer Hackbraten ...“
Optionen

Nur mal eine Frage am Rande:
Warum hast du eigentlich das Cinnamon-/Mint-Menü aus deinem Panel gelöscht?  Das ist die beste Menüführung, die ich momentan kenne.

Stattdessen benutzt du unten ein Mac OS X-ähnliches Dock (Docky? Cairo-Dock?).

MfG
Erwin

"Früher war alles besser. Sogar die Zukunft." (Karl Valentin)
bei Antwort benachrichtigen
maxx323 schoppes „Nur mal eine Frage am Rande: Warum hast du eigentlich das Cinnamon-/Mint-Menü aus deinem Panel gelöscht? Das ist die ...“
Optionen

Ich hab nix gelöscht nur das Icon is anders und ja ist Cairo-Dock

Gruß maxx

bei Antwort benachrichtigen
hansapark maxx323 „leider net möglich bei jedem Neustart bekomm ich dieselbe Fehlermeldung. Muss erstmal kochen Griechischer Hackbraten ...“
Optionen

Ist das XFCE? (Um besser nach Lösung suchen zu können)

bei Antwort benachrichtigen
maxx323 hansapark „Ist das XFCE? Um besser nach Lösung suchen zu können“
Optionen

MATE

bei Antwort benachrichtigen
Xdata maxx323 „MATE“
Optionen

Bei MATE kann eventuell ein

sudo apt-get   reinstall mate-desktop-environment

helfen.

Oder wenn aptitude mit installiert ist,

sudo aptitude reinstall mate-desktop-environment.

Ein extra Paket gibt es auch noch.

apt-get install mate-desktop-environment-extras.

Dein Desktop sieht ansonsten ja cool aus, vielleicht fehlen ja nur ein paar Panel Pakete.

Du hast jedenfalls recht so Linux, insbesondere Ubuntu fast immer mit noch so vielen verschiedenen Desktops  ( Lxde, Cinnamon , Gnome (alt) und neu einwandfrei funktioniert.

Mint mit eingerechnet.

Nur Xfce macht manchmal Probleme ..zB.andere(s) zu verdängen ..

bei Antwort benachrichtigen
hansapark Xdata „Bei MATE kann eventuell ein sudo apt-get reinstall mate-desktop-environment helfen. Oder wenn aptitude mit installiert ist, ...“
Optionen

Also XFCE gefällt mir in Sachen Geschwindigkeit und Stabilität nach einer Weile nun besser als GNOME oder KDE. MATE hatte ich noch nicht. Z.b. öffne mal einen Bilderordner mit 7000 Fotos mit dem GNOME Dateimanager, das kommt mir in Thunar deutlich flotter vor. Naja... jeder wie er mag.

bei Antwort benachrichtigen
Xdata hansapark „Also XFCE gefällt mir in Sachen Geschwindigkeit und Stabilität nach einer Weile nun besser als GNOME oder KDE. MATE hatte ...“
Optionen

Ja klar, dann aber eher als alleinigen Desktop.
Schon als Default besser bestückt als Lxde

und

Es gibt sogar ein Media konditioniertes XFCE für Ubuntu.

Dein Tipp Thunar ist erstaunlich, selbst für die fetten Desktops wohlgemerktLächelnd.
-- Eine Flüssigrakete.

Studio heißt die mediale Ubuntu  Version  wohl
und kann laut einem Bekannten fast alles.

bei Antwort benachrichtigen
mi~we maxx323 „Folgende Fehlermeldung“
Optionen
There seems to be a bug related to the handling of .menu files in ~/.config/menus. When there is a blank mate-applications.menu file the Mint menu is broken. I removed the empty mate-applications.menu file in ~/.config/menus and logged out. When I logged in, the menu worked fine and still does.

https://forums.linuxmint.com/viewtopic.php?f=206&t=221425&p=1164449&hilit=mintmenu.py#p1164449

Vielleicht hilfts ja auch bei dir.

"Es wäre dumm, sich über die Welt zu ärgern. Sie kümmert sich nicht darum." (Marc Aurel)
bei Antwort benachrichtigen
maxx323 mi~we „https://forums.linuxmint.com/viewtopic.php?f 206 t 221425 p 1164449 hilit mintmenu.py p1164449 Vielleicht hilfts ja auch ...“
Optionen

Hallo ,

Liebe Helferchen,

Erst mal vielen Dank an alle für die Hilfe.

Die von euch angebotene Hilfe hat leider nix gebracht. Trotzdem viiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiielen Dank.

Also Neuinstallation was auch super geklappt hat.Nur noch ne Frage sollte man sich den kompletten Home Ordner sichern (zum zurück spielen) oder nur den persönlichen Ordner??

Noch paar kleine Fehler hab ein Bluetooth Symbol in der Leiste (hab ich net reingemacht und kanns net entfernen) und kann meine Stadt beim Wetter in der Leiste net einstellen.

Ach übrigens das Startmenue funktioniert einwandfrei.

Und net böse sein wenn ich bissel schnippig war.Verlegen Tschuldigung

Gruß maxx

bei Antwort benachrichtigen
fakiauso maxx323 „Hallo , Liebe Helferchen, Erst mal vielen Dank an alle für die Hilfe. Die von euch angebotene Hilfe hat leider nix ...“
Optionen
Noch paar kleine Fehler hab ein Bluetooth Symbol in der Leiste (hab ich net reingemacht und kanns net entfernen)


Vermutlich hast Du eine WLAN/Bluetooth-Kombikarte. Bei einem Notebook könntest Du einfach Bluetooth im BIOS deaktivieren, dann ist das weg. Oder Du deaktiverst bluetooth beim Starten:

https://wiki.ubuntuusers.de/Bluetooth/Einrichtung/#Deaktivierung-beim-Start

Bei der Wetteranzeige und dem Ausgangsproblem mit dem zickenden Python gehe ich von Typhoon aus, das wäre dann wohl kaputt:

https://wiki.ubuntuusers.de/Wetteranzeige/

https://wiki.ubuntuusers.de/Typhoon/

"Anyone who believes exponential growth can go on forever in a finite world is either a madman or an idiot (or an economist)" - Hellsongs
bei Antwort benachrichtigen
maxx323 fakiauso „Vermutlich hast Du eine WLAN/Bluetooth-Kombikarte. Bei einem Notebook könntest Du einfach Bluetooth im BIOS deaktivieren, ...“
Optionen

Danke,

Bluetooth is weg mit dem Wetter und numlock kämpf ich noch.

Gruß maxx

bei Antwort benachrichtigen
fakiauso maxx323 „Danke, Bluetooth is weg mit dem Wetter und numlock kämpf ich noch. Gruß maxx“
Optionen

numlock:

sudo apt-get install numlockx

;-)

"Anyone who believes exponential growth can go on forever in a finite world is either a madman or an idiot (or an economist)" - Hellsongs
bei Antwort benachrichtigen
maxx323 fakiauso „numlock: sudo apt-get install numlockx -“
Optionen

das hab ich schon installiert funktioniert aber nicht.

bei Antwort benachrichtigen
fakiauso maxx323 „das hab ich schon installiert funktioniert aber nicht.“
Optionen

Blöde Frage - PC oder Notebook und falls ich es überlesen habe, im BIOS ist numlock=on, falls es die Option gibt?

Sonst könntest Du das hier noch testen und vorher in den Tastatureinstellungen nachsehen, ob Numlock aktiv ist, falls Du das noch nicht getan hast:

https://thiemedia.de/linux-mint-numlock-bei-der-anmeldung-im-display-manager-mdm-automatisch-aktivieren/

"Anyone who believes exponential growth can go on forever in a finite world is either a madman or an idiot (or an economist)" - Hellsongs
bei Antwort benachrichtigen
maxx323 fakiauso „Blöde Frage - PC oder Notebook und falls ich es überlesen habe, im BIOS ist numlock on, falls es die Option gibt? Sonst ...“
Optionen

ist ein PC,also im BIOSfind ich nix und auf der Seite war ich schon ohne Erfolg

bei Antwort benachrichtigen
maxx323 Nachtrag zu: „ist ein PC,also im BIOSfind ich nix und auf der Seite war ich schon ohne Erfolg“
Optionen

so das mit dem Wetter passt auch fehlt nur noch numlock on

bei Antwort benachrichtigen
schoppes maxx323 „so das mit dem Wetter passt auch fehlt nur noch numlock on“
Optionen
fehlt nur noch numlock on

Hier schon nachgelesen und ausprobiert?

https://wiki.ubuntuusers.de/Nummernblock_aktivieren/

MfG

"Früher war alles besser. Sogar die Zukunft." (Karl Valentin)
bei Antwort benachrichtigen
maxx323 schoppes „Hier schon nachgelesen und ausprobiert? https://wiki.ubuntuusers.de/Nummernblock_aktivieren/ MfG“
Optionen

Ja alle meine Versuche brachten keinen Erfolg.Das Problem ist numlock soll

vor der Anmeldung an sein.Und ich weiß das es geht ( hatte es ja schon)

bei Antwort benachrichtigen
fakiauso maxx323 „so das mit dem Wetter passt auch fehlt nur noch numlock on“
Optionen

Gib mal juxhalber noch /usr/bin/numlockx on ein, wenn es nicht automatisch aktiviert ist.

http://unix.stackexchange.com/questions/275474/turn-on-numlock-on-startup-in-linux-mint

"Anyone who believes exponential growth can go on forever in a finite world is either a madman or an idiot (or an economist)" - Hellsongs
bei Antwort benachrichtigen
maxx323 fakiauso „Gib mal juxhalber noch /usr/bin/numlockx on ein, wenn es nicht automatisch aktiviert ...“
Optionen

das hab ich auch schon probiert ....... war auch nix Mist

bei Antwort benachrichtigen
maxx323 Nachtrag zu: „das hab ich auch schon probiert ....... war auch nix Mist“
Optionen

So wer lang sucht wird fündig.Oder ein Blinder trinkt auch mal nen Korn.

Es hat geklappt.Eine letzte Frage noch.Bei einer Neuinstallation ist es doch

richtig den kompletten Home Ordner den man vorher gesichert hat zu ersetzen um seine alten Einstellungen wieder zu bekommen oder??

Danke an alleVerlegen

bei Antwort benachrichtigen
fakiauso maxx323 „So wer lang sucht wird fündig.Oder ein Blinder trinkt auch mal nen Korn. Es hat geklappt.Eine letzte Frage noch.Bei einer ...“
Optionen
Bei einer Neuinstallation ist es doch richtig den kompletten Home Ordner den man vorher gesichert hat zu ersetzen um seine alten Einstellungen wieder zu bekommen oder??


Ja und nein. Ich würde /home ohne die versteckten Dateien sichern und ansonsten nur die Profile von Firefox und Thunderbird separat exportieren und im neuen System wieder einfügen.
Im Prinzip klappt das zwar mit den Einstellungen meist, jedoch kann bei einem Systemwechsel hin und wieder eine Bibliothek verändert worden sein, wenn z.B. der Desktop aktualisiert wurde oder Standardprogramme, und dann klappt es halt nicht.
Für den Fall richtet man das Feintuning besser neu ein im frisch installierten System, statt dann irgendwelche Käfer einzubauen ohne Grund.

"Anyone who believes exponential growth can go on forever in a finite world is either a madman or an idiot (or an economist)" - Hellsongs
bei Antwort benachrichtigen
maxx323 fakiauso „Ja und nein. Ich würde /home ohne die versteckten Dateien sichern und ansonsten nur die Profile von Firefox und ...“
Optionen

Danke ich werde trotzdem mal den kompletten Ordner sichern.

bei Antwort benachrichtigen