Linux 14.911 Themen, 105.359 Beiträge

Zocken auf Linux / Steam ausprobiert

Ten_Eniunlsl / 5 Antworten / Baumansicht Nickles

Hi,

seit Steam seine Spiele auf Linux portiert probier ich nun auch Steam aus. Was mich aber schon bei diversen anderen spielen unter XUbuntu gestört hat ist das sich aus Vollbildspielen nicht heraus wechseln lässt auf normale anwendungen.

Gibt es ne möglichkeit Windows taste oder Alt+Tab z6um laufen zu kriegen oder ne alternative?

Danke schon mal

bei Antwort benachrichtigen
Systemcrasher Ten_Eniunlsl

„Zocken auf Linux / Steam ausprobiert“

Optionen

Versuche mal STRG+ALT+F2

Oder alternativ statt F2 F4-F6

Damit solltest Du zumindest auf eine eigene Konsole kommen.

X kannst du allerdings nur einemal pro System starten.

Innerhab von X gibt es mit Sicherheit auch Möglichkeiten. Manchmal klappte s mit dem Mausrad, manchmal mit bestimmten Tastenkombinationen. Kann man irgendowo einstellen.

Zumindest innerhalb Deines Spieles.

Bei Wesnoth z.B. ganz einfach, indem ich das Kreuzchen bei Vollbildmodus wegmache.
Null Toleranz f?r Intoleranz
bei Antwort benachrichtigen
Ten_Eniunlsl Systemcrasher

„Versuche mal STRG ALT F2 Oder alternativ statt F2 F4-F6 ...“

Optionen

Das Stimmt so aber net ganz X kann man durchaus mehrfach starten

http://wiki.ubuntuusers.de/Eigener_XServer_f%C3%BCr_Spiele

Die Konsole reicht mir leider bei weitem nicht, hab normalerweise vlc und firefox neben am zocken auf...

ALT+TAB funktioniert bei manchen spielen wie unter windows, leider nicht bei allen.

Bei nicht Steam Spielen (Wine oder Linux native) funktioniert das mit m eigenem XServer recht gut bei Steam leider nicht.

Dann kann man mit STRG+ALT+F8 /F7 hin und her wechseln

Trotzdem Danke

bei Antwort benachrichtigen
Systemcrasher Ten_Eniunlsl

„Das Stimmt so aber net ganz X kann man durchaus mehrfach ...“

Optionen
Das Stimmt so aber net ganz X kann man durchaus mehrfach startenhttp://wiki.ubuntuusers.de/Eigener_XServer_f%C3%BCr_Spiele

Man lernt doch nie aus. :D

Danke für den Link.
Null Toleranz f?r Intoleranz
bei Antwort benachrichtigen
KarstenW Ten_Eniunlsl

„Zocken auf Linux / Steam ausprobiert“

Optionen

Der KDE Desktop bietet die gleiche Tastenfunktionalität an wie Windows.
Unter KDE kann man auch mit den Tasten ALT und TAB zwischen den Anwendungen wechseln.
Du kannst ja den KDE Desktop unter Ubuntu testweise installieren.

Debian GNU/Linux https://www.debian.org/index.de.html
bei Antwort benachrichtigen
Ten_Eniunlsl KarstenW

„Der KDE Desktop bietet die gleiche Tastenfunktionalität an ...“

Optionen

Hm netter Tipp aber ich will keinen KDE will XUBUNTU ;-) is mein liebling^^


Bei normalen Anwendungen funktioniert auch ALT+TAB

nur bei manchen Vollbild Anwendungen nicht.


Möglichkeit die ich noch gefunden habe ist n eigener Xserver für die spiele gibt auch scripte für z.B xgame

Funktioniert aber leider net mit Steam -.-

bei Antwort benachrichtigen