Linux 14.926 Themen, 105.541 Beiträge

Ubuntu 12.10 fehler ,fehler

thoma57 / 18 Antworten / Baumansicht Nickles

hallo
ubuntu lässt sich noch gerade so installieren,
es kommen dann viele fehlermeldungen
systemanwendungsfehler
usr/bincompiz
usr/bin/gtk-window-decorator
usr/share/oneconf
usr/lib/update-notifer/apt-check.pu
http:bugs launchpad.net /bugs 983141

ich vermute irgentwie ein hartwarefehler
 bzw. windows 7 hängt sich auch daert auf oder bluscreen und so etwas

gruss

bei Antwort benachrichtigen
fakiauso thoma57

„Ubuntu 12.10 fehler ,fehler“

Optionen

Hallo

Das deutet in erster Linie auf ein Problem mit der Grafikkarte hin. Es kann natürlich auch eine kaputte Festplatte oder weiß der Geier was sein.

Schön wäre es, wenn Du einmal noch die Hardware dazu angibst, auf welcher Du die Probleme hast und ggf. die Meldungen des Bluescreen unter Windows. Meist ist da nämlich der betroffene Treiber mit erwähnt in der Form: "Blablabla verursachte ein Problem im Modul xyz".

fakiauso

"Anyone who believes exponential growth can go on forever in a finite world is either a madman or an idiot (or an economist)" - Hellsongs
bei Antwort benachrichtigen
thoma57 fakiauso

„Hallo Das deutet in erster Linie auf ein Problem mit der ...“

Optionen

meine Hardware Prozessor
intel core i5-2500k
CPU -3.30 Ghz
Board p8H67-M le Asustek
Grafikkarte ( MSI ) Nwidia geforce Gt 520

gruss

bei Antwort benachrichtigen
Acader thoma57

„Ubuntu 12.10 fehler ,fehler“

Optionen
thomas57 schrieb:
ubuntu lässt sich noch gerade so installieren

Hallo,

wie und wo hast du denn Ubuntu 12.10 installiert ?
Handelt es sich nur um die Standardinstallation oder hast du
auch weitere Pakete (ev. Fremdsoftware) installiert.
Als erstes mal die Ausgaben von:

  • gksudo gedit /etc/fstab
  • lspci -vmk | grep -A 8 -B 2 VGA
Eine weitere Ausgabe von getconf -a | grep -i long wäre auch von Vorteil.
Dann haben wir erst mal einen Anfang, Ansonsten tun wir hier im Drüben fischen.


MfG Acader

bei Antwort benachrichtigen
thoma57 Acader

„thomas57 schrieb: ubuntu lässt sich noch gerade so ...“

Optionen

habe auf einer samsung 320 Gb installiert
von der heft CD easylinux

mit fremdsoftware
nur eigenartig voher lief alles noch gut ohne probleme

nur als die windows abstürtze anfingen
kammen die fehlermeldungen

hatte alles noch mal neu eingerichtet und dann trotzdem
gruss

bei Antwort benachrichtigen
Acader thoma57

„habe auf einer samsung 320 Gb installiert von der heft CD ...“

Optionen

Was leider meine gezielten Fragen nicht beantwortet.
So kann ich dir natürlich nicht weiterhelfen.



MfG Acader

bei Antwort benachrichtigen
thoma57 Acader

„Was leider meine gezielten Fragen nicht beantwortet. So kann ...“

Optionen

hm ? ich weiss nicht was Du genau wisen wolltest ?
jedenfalls ist die sache schwierig ,muss wohl nur mit der hardware zu tun haben ?

der Compi ist noch neu ein halbes jahr alt
gruss

bei Antwort benachrichtigen
Acader thoma57

„hm ? ich weiss nicht was Du genau wisen wolltest ? ...“

Optionen
homas57 schrieb:
ich weiss nicht was Du genau wisen wolltest ?

Du sollst die o.g. genannte Befehle in ein Terminal geben und mir die Ausgaben posten.
Gegebenen falls mußt du das mit einer Live-CD machen.
Das kann doch nicht so schwer sein.
Wie soll man denn hier helfen wenn man keine Anhaltspunkte hat.

MfG Acader



bei Antwort benachrichtigen
fakiauso thoma57

„habe auf einer samsung 320 Gb installiert von der heft CD ...“

Optionen

Hi

nur als die windows abstürtze anfingen kammen die fehlermeldungen

Jetzt lasse mich raten, Du hast die CD unter Windows eingeschoben und dann per autorun den Wubi-Installer gestartet?

Oder hast Du Ubuntu direkt von CD gebootet und installiert?

fakiauso
"Anyone who believes exponential growth can go on forever in a finite world is either a madman or an idiot (or an economist)" - Hellsongs
bei Antwort benachrichtigen
Acader fakiauso

„Hi Jetzt lasse mich raten, Du hast die CD unter Windows ...“

Optionen

Hallo fakiauso,

deine Glaskugel ist wohl noch neu, meine ist schon alt deshalb wollte ich diese o.g.  Ausgaben.
Hat er mir nicht geben können, klar.
Wird also eine "Wubi" Aktion gewesen sein und damit ein Fall für's Windows-Brett.


MfG Acader

bei Antwort benachrichtigen
thoma57 fakiauso

„Hi Jetzt lasse mich raten, Du hast die CD unter Windows ...“

Optionen

also nochmal ich hatte nur allein die 320 Gb Platte Angeschlossen und von der Easylinux DVD Installiert kein wubi oder so etwas
das ganze ist auch erst aufgetretten nachdem win abstürtzen

bei Antwort benachrichtigen
Acader thoma57

„also nochmal ich hatte nur allein die 320 Gb Platte ...“

Optionen

Dann boote mal mit einer Live-CD und gebe
o.g. Ausgaben.

MfG Acader

bei Antwort benachrichtigen
fakiauso

Nachtrag zu: „Hi Jetzt lasse mich raten, Du hast die CD unter Windows ...“

Optionen

Hallo

Kannst Du die Abstürze unter Windows in Verbindung mit der Linuxinstallation bringen oder ist das unabhängig davon aufgetreten?

Auch das relativ neue Alter von einem halben Jahr feit einen PC nicht vor Defekten, nur solltest Du dann eventuell auch einmal den PC öffnen und dort die ganzen Kabelverbindungen plus gesteckten Karten auf sicheren Sitz prüfen.
Bei Deinen bisherigen Angaben kann so ziemlich alles defekt sein, auch wenn die Meldungen in Richtung Grafikkarte deuten. Ein loses Festplattenkabel oder ein malades Netzteil hat auch schon die tollsten Effekte bewirkt.

Solltest Du dann noch einmal Linux frisch machen, hole Dir Ubuntu direkt statt der Zeitschriften-DVD mit ihren Zutaten:

http://wiki.ubuntuusers.de/Downloads

fakiauso

"Anyone who believes exponential growth can go on forever in a finite world is either a madman or an idiot (or an economist)" - Hellsongs
bei Antwort benachrichtigen
thoma57 fakiauso

„Hallo Kannst Du die Abstürze unter Windows in Verbindung ...“

Optionen

ja das werde ich dann auch einmal versuchen
ich weiss nicht mehr so genau kann das sein,- nach dem ich den neuen Treiber von Nvidia
im win installiert habe ?? sonst müsste ich mal sehen ob ich den neusten für die Gt 520 für linux bekomme

bei Antwort benachrichtigen
fakiauso thoma57

„ja das werde ich dann auch einmal versuchen ich weiss nicht ...“

Optionen

Hallo

Den Grafiktreiber für Windows kannst Du hier herunterladen, bitte aufpassen mit 32- und 64bit:

http://www.nvidia.de/object/win8-win7-winvista-32bit-310.90-whql-driver-de.html

http://www.nvidia.de/object/win8-win7-winvista-64bit-310.90-whql-driver-de.html

Unter Ubuntu richtest Du den Treiber für Nvidia so ein:

Systemeinstellungen-->Software-Paketquellen-->Zusätzliche Treiber, siehe hier:

http://wiki.ubuntuusers.de/restricted-manager#Installation

Zumindest gehe ich davon aus, dass Du die eingangs erwähnten Probleme bei Verwendung einer CD direkt von Ubuntu nicht hast, die Easylinux hat da wohl gleich Compiz und den ganzen Schnickschnack per Voreinstellung aktiv und das haut jetzt nicht hin.

Mache also erst Dein Windows wieder gängig, indem Du die oben verlinkten und zu Deiner Architektur passenden Grafiktreiber installierst. Dabei wähle im Setupdialog die Option Neuinstallation vornehmen, denn dadurch werden alte Treibereinstellungen entfernt.

Anschließend lädst Du Dir die Ubuntu-CD noch einmal sauber von der ebenfalls von mir verlinkten Quelle und installierst erneut damit, wobei ich Dir da sogar zur Vorgängerversion 12.04 raten möchte wegen der auf mehr Stabilität ausgerichteten Langzeitversion.

fakiauso

"Anyone who believes exponential growth can go on forever in a finite world is either a madman or an idiot (or an economist)" - Hellsongs
bei Antwort benachrichtigen
thoma57 fakiauso

„Hallo Kannst Du die Abstürze unter Windows in Verbindung ...“

Optionen

Kabel usw. habe ich schon alles überprüft soweit Ok

bei Antwort benachrichtigen
KarstenW thoma57

„Ubuntu 12.10 fehler ,fehler“

Optionen

Vielleicht ist der Speicher defekt.
Laß mal memtest laufen. memtest ist auf der Knoppix CD mit drauf. Bei der Gelegenheit kannst du gleich mal Knoppix starten und schauen ob da die gleichen Fehler auftreten. Sollten die gleichen Fehler auftreten , dann ist die Hardware wahrscheinlich defekt.

Debian GNU/Linux https://www.debian.org/index.de.html
bei Antwort benachrichtigen
thoma57 KarstenW

„Vielleicht ist der Speicher defekt. Laß mal memtest laufen. ...“

Optionen

ja ich habe noch eine ältere knoppix cd die werde ich mal laufen lassen
habe auch schon überlegt ob der speicher defekt ist
ich bin mir nicht sicher ob es an der Nvidia gt 520 liegt

bei Antwort benachrichtigen
KarstenW

Nachtrag zu: „Vielleicht ist der Speicher defekt. Laß mal memtest laufen. ...“

Optionen

Wenn die Grafikkarte defekt ist, dann startet der Desktop überhaupt nicht. Eventuell funktioniert noch die Konsole. Der Konsolentreiber nutzt nur das VESA BIOS und umgeht die NVIDIA GPU , ist also nicht auf den NVIDIA Grafikprozessor angewiesen. Dadurch kann die Konsole noch funktionieren wenn der NVIDIA Grafikprozessor defekt ist.




Debian GNU/Linux https://www.debian.org/index.de.html
bei Antwort benachrichtigen