Linux 14.928 Themen, 105.575 Beiträge

Kein Sound bei Musikprogrammen unter Ubuntu

hostinosti / 2 Antworten / Baumansicht Nickles

Habe 2 für mich ganz gute Programme unter Ubuntu installiert. Einmal den TuxGuitar, eine Gitarrentabulatur-Programm, sowie Hydrogen, eine Programm mit dem man Schlagzeugrhythmen programmieren kann. Zunächst war die Freude groß, vor allen, da diese Programme auch noch kostenlos sind, aber nun trübte sich meine Freude zunächst. Denn, wenn ich mit den beiden Programmen arbeiten will, kommt kein Sound aus der Soundkarte. Habe schon alle möglichen Einstellungen ausprobiert, ich komme einfach zu keinem Ergebnis. Weiß nicht, ob es daran liegt, dass das es mit den MIDI-Dateien zu tun hat. Normale MIDIs kann ich aber abspielen, z. B. mit dem Video-Player unter Ubuntu. Auch kann ich mit dem Audio-Abspielprogramm Audacius alle meine sonstigen Titel abspielen wie MP3, WMA, Musik-CDs usw. Und das verstehe ich eben nicht, dass das geht, aber aus den oben genannten Programmen kein Ton zu hören ist. Oder müssen da irgendwelche zusätzlichen Codecs installiert werden? Würde mich wie immer über hilfreiche Anregungen und Tipps freuen. Vielleicht arbeitet unter Euch ja auch schon länger mit TuxGuitar bzw. Hydrogen. Das Problem habe ich auf beiden PCs, auf dem einen wo ich Ubuntu Studio installiert habe, und auf dem Laptop. Hier habe ich Ubuntu 12.04 parallel zu Vista installiert und bei beiden Ubuntu-Versionen kriege ich keinen Ton raus. Oder unterstützen meine Soundkarten diese Art von Musikdateien nicht? Habe aber auch schon mit dem TuxGuitar z. B. GP3, GP4 oder GP5-Dateien direkt ins MIDI-Format exportiert, diese MIDIs wiederum kann ich mit dem Video-Player abspielen - es ist irgendwie wie verhext.

Gruss Hostinosti

bei Antwort benachrichtigen
fakiauso hostinosti

„Kein Sound bei Musikprogrammen unter Ubuntu“

Optionen

Hallo

Hast Du hier schon einmal nachgeschaut:

http://wiki.ubuntuusers.de/TuxGuitar#Problemloesungen

Es sollte also TiMidity installiert sein und laufen und ggf. das Plugin Tuxguitar-alsa:

http://followthegeeks.com/no-sound-in-tuxguitar-here-is-the-solution/

Entschuldige, dass ich Dich mit Links vollpflastere, aber so ist es wohl am besten erklärt;-)

fakiauso

"Anyone who believes exponential growth can go on forever in a finite world is either a madman or an idiot (or an economist)" - Hellsongs
bei Antwort benachrichtigen
hostinosti

Nachtrag zu: „Kein Sound bei Musikprogrammen unter Ubuntu“

Optionen

Hallo,

danke schon mal für die Links, ist wirklich oft die beste Möglichkeit was zu erklären, bin für jeden guten Link dankbar. Bin aber aus zeitlichen Gründen momentan noch nicht dazugekommen, mich näher damit zu befassen. Man muss hat ab und zu Prioritäten setzen.

Hostinosti

bei Antwort benachrichtigen