Linux 14.926 Themen, 105.545 Beiträge

Videos (mit ffmpeg) komprimieren per kontextmenu

Sicher / 0 Antworten / Baumansicht Nickles

Guten Abend!

Wie in einem anderen Thread schon geschrieben habe ich Probleme, weil Totem die Videos meiner TZ10 nicht abspielt.

Jetzt hätte ich ein Projekt, bei dem ich aber ohne eure Hilfe hinter Google verhungern würde.

Folgendes:

Ich würde gerne weiterhin meine Bilder und Videos per shotwell importieren, diese Videos dann per Kontextmenu in Nautilus komprimieren und die Originaldatei automatisch in ein anderes Verzeichnis kopieren.

Hab mir schon mal einen Kontextmenu eintrag angelegt (konvertierung zu mp3) aber das ist schon eine Zeit her...


1.) Man müsste also zum einen den Richtigen ffmpeg Befehl wissen. Hätte hier schon gegoogelt und die man Page durchgestöbert aber das sind so viele Parameter... - Könnte man das evtl. aus Winff auslesen? Da hätte ich die richtige Komprimier-Einstellung für mich schon gefunden?

2. Das ganze zusammen mit dem Kopierbefehl in ein Sckript packen

3. Und dieses als Kontextmenueintrag einfügen

hört sich doch simpel an!?

Danke für alle Hinweise

Christoph

bei Antwort benachrichtigen