Linux 14.962 Themen, 106.090 Beiträge

Filesharing-Client auf Server im LAN fernbedienen? Geht das?

BIStwo / 1 Antworten / Baumansicht Nickles

Hallo Leute, heute muß ich mal was wegen einem Kumpel fragen. Er hat einen Athlon XP 2000+, der "naturbedingt" etwas lauter ist. Da er noch bei seinen Eltern wohnt und nur ein Zimmer zum "computern" und schlafen hat, möchte er diesen Rechner nicht ständig laufen haben. Da er aber sehr viel per Kazaa und Overnet/EDonkey runterläd, ist das fast unumgänglich.


Nun hat er einen ältern HP Vectra-PC bekommen, dessen 366er Celeron passiv gekühlt wird. Auch sonst sind außer einem fast unhörbaren Netzteillüfer keine weiteren Krachmacher installiert. Die weitere Ausstattung sind 128MB Infineon RAM, eine 2GB HDD für das System und eine 10GB HDD für die Daten, ATI 2MB AGP-Karte und eine 10/100er 3COM-LAN-Karte. Er möchte dieses System nun als Proxy/Firewall und Download-Server benutzen. Ich habe auf dem Rechner SuSE 7.3 installiert (Minimal, ohne XFree), Proxy und Firewall über T-DSL funktionieren (über RoaringPenguin User-Space-Treiber).


So, nun viel Gelaber - jetzt zum eingentlichen Problem: Der Rechner steht in einem begehbaren Wandschrank, Monitor ist eigentlich immer aus. Er möchte nun logischerweise DIREKT auf diesem Rechner downloaden, um seine AMD-Workstation nachts abschalten zu können. Daraus ergeben sich mehrere Fragen:


1. Welche Linux-Clients für Overnet/EDonkey und Kazaa sind zu empfehlen?


2. Gibt es eine Software mit der ich die Clients "fernsteuern" kann? Ich habe SSH oder VNC empfohlen, aber er meint, er möchte wie "lokal" die Dateien suchen und auswählen können (auf dem Windows-PC) und der Server soll sie dann von selbst runterladen. Gibt es eine solche Lösung?


Danke für Eure Antworten!


mfg


BIStwo

Alles über mich und mein Netzwerk erfahrt Ihr in meiner Visitenkarte...
bei Antwort benachrichtigen
r00ter BIStwo „Filesharing-Client auf Server im LAN fernbedienen? Geht das?“
Optionen

Besorg dir mal den MLdonkey, den kannste über Telnet und ein Webfrontend steuern.

Bei weiteren Fragen, schau mal dort:
securecrew
SecureCrew::UNIX / Linux Security, Coding and more..
SecureCrew.net

bei Antwort benachrichtigen