Linux 14.926 Themen, 105.540 Beiträge

Tracks einer Audio-CD in MP3 umwandeln

T-Rex / 6 Antworten / Baumansicht Nickles

Moin zusammen,


ich suche eine Möglichkeit, mit der ich einige Tracks meiner Audio-CDs in MP3-Files umwandeln kann. Also CD einlegen, Programm starten, Tracks auswählen und als MP3 auf Platte speichern.


Habe was mit "cdda2mp3" gefunden, aber das Programm faselt irgendwas mit "invalid parameter".
"man cdda2mp3" gibt ein "No entry found".


Am besten wäre ein FrontEnd oder eine Anwendung für KDE3, ich gebe mich aber auch mit einem Kommandozeilen-Tool zufrieden.


Wer kann mir was Brauchbares empfehlen?



Danke im Voraus
T-Rex



PS: Ach ja, verwende SuSE 7.2 und KDE3

 GrüßeT-Rex 
bei Antwort benachrichtigen
polytaen T-Rex

„Tracks einer Audio-CD in MP3 umwandeln“

Optionen

paranoia macht das, google mal danach und du wirst viele weitere finden.
Bis denne
poly

p.s.: es gibt auch ein frontend dafür, läuft aber auf ner anderen Maschine, gebe Dir morgen bescheid, damit rippe ich CDs

-      .---.        .----------     /     \  __  /     ------    / /     \(  )/    -----   //////   ' \/ `   ---  //// / // :    : --- // /   /  /`    '--//          //..\\       ====MM====MM====           '//||\\`
bei Antwort benachrichtigen
Zaphod T-Rex

„Tracks einer Audio-CD in MP3 umwandeln“

Optionen

Grip ist dein Freund ;-)
Have fun,
Z.

bei Antwort benachrichtigen
polytaen Zaphod

„Grip ist dein Freund - Have fun, Z.“

Optionen

Danke Zaphod,
Grip wars.....
Das isses.

Bis denne
poly

-      .---.        .----------     /     \  __  /     ------    / /     \(  )/    -----   //////   ' \/ `   ---  //// / // :    : --- // /   /  /`    '--//          //..\\       ====MM====MM====           '//||\\`
bei Antwort benachrichtigen
T-Rex

Nachtrag zu: „Tracks einer Audio-CD in MP3 umwandeln“

Optionen

Danke schon mal.

Habe gestern noch weitergesucht und bin auf ein Paket namens ripit gestossen.

Habe das Perl-Script ripit.pl mal ausgeführt, leider kamen zwei Fehler dabei raus:
Einmal beim Folder anlegen (Zeile 259), und einmal beim rippen (Zeile 352). Von beiden Zeilen habe ich den Wortlaut jetzt nicht, und kann die fehlerhaften Zeilen und den Fehlertext nicht posten. Und Perl kann ich auch nicht, so daß ich das Script nicht fixen kann.

Das Rippen mit cdparanoia funktioniert, leider habe ich auf den SuSE-CDs kein Encoder-Programm, welches in dem Perl-Script benutzt werden kann (lame, bladdenc und noch eins).

Werde mich also durchs Indernet wühlen und einen Encoder runterziehen.

Ich danke für Eure Hilfe.


Gruß
T-Rex

 GrüßeT-Rex 
bei Antwort benachrichtigen
dirk19 T-Rex

„Tracks einer Audio-CD in MP3 umwandeln“

Optionen

CDex1.4 gibs gerade wieder in einer online zeitschrift.
oder schau mal bei www.winload.de - da gibs jede menge zum thema.
gruß
womke

bei Antwort benachrichtigen
T-Rex dirk19

„CDex1.4 gibs gerade wieder in einer online zeitschrift. oder schau mal bei...“

Optionen

Ich glaube, Du hast nicht aufmerksam genug gelesen:
KDE3 unter SuSE 7.2, nicht Windoof

Aber trotzdem danke.

 GrüßeT-Rex 
bei Antwort benachrichtigen