Linux 14.920 Themen, 105.508 Beiträge

Linux Fax und Anrufbeantworter

(Anonym) / 3 Antworten / Baumansicht Nickles

Also zuerst mal vielen Dank an alle, die sich die Zeit nehmen, einem Anfänger wie mir zu helfen!

Meine Frage:
-Ist es möglich Linux so einzurichten, dass es Faxe empfängt und diese an einen Win200 als email weiterleited?

-Ist es möglich dasselbe nur als Anrufbeantworter zu machen?

-Wie einfach bzw. schwer ist so eine Konfiguration für einen Frischling? Habe zwar umfassende Erfahrungen mit WinNT, Linux dagegen ist fast ein Fremdbegriff!

Schon mal tausend Dank für die Hilfe!!!
Kuddel

bei Antwort benachrichtigen
Anonym (Anonym)

„Linux Fax und Anrufbeantworter“

Optionen

Zum Thema Fax kann ich mangels eigener Erfahrung nur auf mgetty verweisen.

Als Anrufbeantworter kann ich vbox wärmstens empfehlen. (Lauft seit einem Jahr problemlos im Dauerbetrieb)

Die aktuellsten Versionen findest Du bei www.freshmeat.net

j. - www.obira.de

bei Antwort benachrichtigen
Markus-N Anonym

„Zum Thema Fax kann ich mangels eigener Erfahrung nur auf mgetty verweisen. Als...“

Optionen

hylafax ist ein gutes Prog welches Faxe empfangen und dann per email weiterleiten kann. habe leider auch noch keine erfahrungen damit will es aber in nächster zeit einsetzen.

bei Antwort benachrichtigen
(Anonym)

Nachtrag zu: „Linux Fax und Anrufbeantworter“

Optionen

es gibt mittlerweile auch capi4linux für alle (auch die passiven) AVM
Karten. also Fritz!PCI,PnP,Classic

für capi-fähige Karten findet sich eventuell eher was.

muss aber auch hinzufügen, dass ich mich mit sowas noch nicht
beschäftigt habe.

bei Antwort benachrichtigen