Linux 14.920 Themen, 105.511 Beiträge

kein zugang zum palm ueber ttyS1

Sebastian Fuchs / 0 Antworten / Baumansicht Nickles

hallo, ich moechte meinen palm unter suse 6.4 nutzen. habe pakete plink und jpilot installiert. habe symbolic-link angelegt /dev/ttyS1 -> /dev/pilot. habe beide devices mit chmod 666 freigegeben. habe bash-variable PILOTPORT auf /dev/ttyS1 gesetzt. jpilot bringt nach sync-befehl : ttyS1 belegt, einsetellungen pruefen (baud-rate hab ich bei 9600 gelassen) nach waelzen der faq kam heraus, das bei selbstkompilierten kernel (wie meiner ist), oftmals die seriellen ports als modul eingebunden werden. dadurch kommt es zu problemen, weil neuere kernel (ich habe 2.2.14) die ports generell richtig einbinden. (doppeltes laden). man empfahl serial.o zu loeschen und char-major 4 von serial auf off zu legen. hab ich gemacht, danach ging meine maus ttyS0 nicht mehr. hab ich alles wieder zurueck geschrieben, aber der palm geht immer noch nicht. hilfe ! sebastian

bei Antwort benachrichtigen