Linux 14.965 Themen, 106.149 Beiträge

System freeze und keine Ahnung warum

(Anonym) / 4 Antworten / Baumansicht Nickles

Seit dem ich auf SUSE 7 umgestiegen bin
freezed das System immer öfter ohne einen ersichtlichen
Grund. Ich glaube, dass es an der SB Live Karte liegt, nur
wie finde ich das raus?? Ausbauen nützt nichts, da ich den
Absturtz nicht provozieren kann und somit auch nicht weiss, ob's jetzt geht oder nicht. Vielleicht liegts auch an Xfree 4 oder an KDE2 oder am SCSi??
Für jede Hilfe bin ich dankbar

Nick

bei Antwort benachrichtigen
Klaus_T (Anonym) „System freeze und keine Ahnung warum“
Optionen

Friert wirklich das ganze System ein oder nur X? Ich kann mir einfach nicht vorstellen, dass der Kernel
abstuerzt. Wenn das noch einmal passiert, versuch mal auf eine Konsole zu wechseln mit
string+alt+F2.
Dann logge Dich mal als root ein und mache ein
ps aux
Da kannst Du dann sehen, welcher Prozess wieviel CPU und wieviel Speicher braucht.
Ich vermute, Dein KDE friert ein.

Bye, Klaus

bei Antwort benachrichtigen
(Anonym) Klaus_T „Friert wirklich das ganze System ein oder nur X? Ich kann mir einfach nicht...“
Optionen

Hallo Klaus

Es scheint wirklich der Kernel zu sein.
Ich kann auch keine Telnet Verbindung mehr
herstellen und das Keyboard ist auch tot.
Habe auch eben erst das "Power Teil" ausgetauscht,
da die AMD's ja nicht gerade sparsam sind; aber auch das
hat nichts geholfen.

Danke und Grüsse
Nick

bei Antwort benachrichtigen
Klaus_T (Anonym) „Hallo Klaus Es scheint wirklich der Kernel zu sein.Ich kann auch keine Telnet...“
Optionen

Dann sieh mal in den Log-Dateien nach, ob da irgend etwas drin steht. Ohne Hinweise verabschiedet
sich doch nicht einfach der Kernel.
/var/log/messages
/var/log/warn
und was da sonst noch so an Hinweisen sind. Dann poste mal die Meldungen.

Bye, Klaus

bei Antwort benachrichtigen
Jan Sonnenberg (Anonym) (Anonym) „System freeze und keine Ahnung warum“
Optionen

Glaub mir, wenn nicht noch etwas anderes Probleme verursachen kann, ist es die SB Live. Übrigends friert das System bei mir nicht nur unter SuSE 6.4 u. 7.0, sondern auch unter Windows 98 und 2000 ein.

Ich vermute die SB Live Karte ist mit irgendwas in meinem System nicht kompatibel oder einfach defekt, allerdings habe ich von diesem Problem jetzt schon so oft gelesen, daß ich eher auf Inkompatibilitäten schließe.

Ich habe Pentium III 700; Asus P3B-F: Elsa Gladiac Geforce2 GTS (vorger Matrox Mill G 400 Max).

Nach dem ich die SB Live ausgebaut habe und wieder meine alte SB 16PCI eingebaut habe, sind alle Probleme weg.

Karte habe ich übrigends zurückgegeben.

bei Antwort benachrichtigen