Linux 14.926 Themen, 105.540 Beiträge

Rage128 und Go! Linux - geht nicht!

(Anonym) / 3 Antworten / Baumansicht Nickles

Habe vor kurzem Go! Linux auf meinem neuen PC eingerichtet, die
grafische Oberfläche lässt sich aber nicht überreden mit meiner
ATI Rage 128 mit 16 MB zusammenzuarbeiten. Habe schon einiges
aufprobiert (u.a. mit SVGA-Server) geht aber alles nicht. Läuft
vieleicht Win-Linux mit der Grafikkarte( und ist win-linux über-
haupt empfehlenswert?)
Für Tipps währe ich dankbar! Grüße Philipp
((Anonym))

Antwort:
Hallo!
Ich habe das gleiche Problem.Alles Versucht.Nix Klappt.
Wir Rage 128-User muessen wohl noch auf die passenden Treiber warten.
Cris
(Cris (Anonym))

Antwort:
Suse soll einen Treiber für die ATI Rage 128 haben, schau mal auf deren Homepage.
((Anonym))

Antwort:
Salue!
Ich habe hier eine Rage 128 mit 16 Mb unter Go!Linux am Laufen.
Im Begleitheft ist beschrieben, wie der Treiber XF86_FBDev installiert wird.
Wer das Begleitheft nicht hat, der versuche es bei www.newald.de/linux.
Hilfe ueber e-mail habe ich auch erhalten. Sehr zu empfehlen.
Hoffe das hilft.
Grusz Guenter
((Anonym))

bei Antwort benachrichtigen
Cris (Anonym) (Anonym)

„Rage128 und Go! Linux - geht nicht!“

Optionen

Hallo!
Ich habe das gleiche Problem.Alles Versucht.Nix Klappt.
Wir Rage 128-User muessen wohl noch auf die passenden Treiber warten.
Cris
(Cris (Anonym))

bei Antwort benachrichtigen
(Anonym)

Nachtrag zu: „Rage128 und Go! Linux - geht nicht!“

Optionen

Suse soll einen Treiber für die ATI Rage 128 haben, schau mal auf deren Homepage.
((Anonym))

bei Antwort benachrichtigen
(Anonym)

Nachtrag zu: „Rage128 und Go! Linux - geht nicht!“

Optionen

Salue!
Ich habe hier eine Rage 128 mit 16 Mb unter Go!Linux am Laufen.
Im Begleitheft ist beschrieben, wie der Treiber XF86_FBDev installiert wird.
Wer das Begleitheft nicht hat, der versuche es bei www.newald.de/linux.
Hilfe ueber e-mail habe ich auch erhalten. Sehr zu empfehlen.
Hoffe das hilft.
Grusz Guenter
((Anonym))

bei Antwort benachrichtigen