Linux 14.935 Themen, 105.676 Beiträge

nvidia grafikkarte unter Xfree4.01 nutzen ???

axel_f / 0 Antworten / Baumansicht Nickles

Hallo zusammen !

Ich haette mal ein Problem !
und zwar habe ich bei mir suse 6.2 mit diversen Upgrades daheim installiert . Ich habe einen 19 Zoll iiyama vision Master Monitor und eine RIVA TNT2
Noname Karten mit 32MB.
Die ganze Zeit verwendete ich xfree3.3.6 mit svga Server unter 1600x1200 Aufloesung. Meine Grafikkarte habe ich mit nvidia treibern gepatched.
Quake3 und alle anderen games sowie 3D Demos gingen einigermassen !
Jetzt wollte ich endlich mal die neue xfree4.01 version installieren ( kein Problem) und meine Grafikkarte wirklich ausnutzen ( Man hoert ja ueberall das die neuen
treiber von nvidia fuer Linux bombig sein sollen und eine erhebliche Performence steigerung versprechen). so hier faengt das problem an !
ich installiere also nach nvidias anleitung sowohl den Kernelpatch als auch die Kartentreiber mit den downgeloadeden tgz paketen.
Problem 1: in der anleitung steht das man xfree erstmal mit dem normalen "nv" Treiber einrichten soll !
wenn ich das mit sax, oder sax2 versuche dann wird immer nur der standart svga server genommen. waehle ich den "nv" Treiber aus
wird mir nur noch 1200x1024 angeboten und Sax bzw sax2 schmiert beim verlassen ab !
Problem 2 : Will ich mein XF86config Datei manuell veraendern indem ich dort unter driver "nv" eingebe,teilt mir beim naechsten "startx" linux mit das es besagten treiber nicht gibt !
Problem 3 : waehle ich bei sax,sax2 den neuen "nvidia" treiber dann geht nx mehr, weder Aufloesungen des Xservers noch 3D unterstuetzung.In der Nvidia Anleitung steht ja drin
das es noch diverse Probleme mit hohen Aufloesungen gibt aber mir werden ja jegliche Einstellungsmoeglichkeiten genommen !

xfree4.01 bringt dann immer die Fehlermeldung (wenn ich den "nvidia" treiber gewaehlt habe) das die Kernelunterstuetung falsch bzw nicht eingerichtet wurde und
unter dev/nvidia0 keine Grafikkarte gefunden wurde !

Ich habe Kernel 2.2.13 und Suse 6.2 mit verschiedenen neueren RPM's von alten Versionen !

Ich waere dankbar fuer jeden Hinweis der mir die Installation meiner TNT2-Karten erleichtert bzw. Rat zur Fehlerbeseitigung weiss !

Danke

Axel

bei Antwort benachrichtigen