Linux 14.840 Themen, 104.679 Beiträge

Hilfe!! Offene Ports unter SuSE Linux

Carlos78 / 6 Antworten / Baumansicht Nickles

Hallo!
Ich verwende SuSE Personal und habe eben bei einem Online-Port-Check festgestellt, dass bei mir alle möglichen Ports sperrangelweit offenstehen:
POP3
Finger
Telnet
FTP
HTTP
Wie kann ich die Ports dichtmachen??? Gibt es für Linux eine Firewall, und wenn ja, welche ist gut??

VIELEN DANK im Voraus, Gruss,
Carlos

bei Antwort benachrichtigen
aliender Carlos78

„Hilfe!! Offene Ports unter SuSE Linux“

Optionen

hi,

deaktiviere den portmapper, den inetd bzw. editiere die rc.config in /etc oder
bearbeite deine runlevel 2 und 3 manuell oder oder oder....:-)

klar gibt es da "eine" firewall...aber bevor du damit anfaengst solltest du erst mal dein system dicht machen und
da besteht ohne dir nahetreten zu wollen, noch nachholbedarf.

cu aliender
ps: guck mal zum anfang hier : http://www.securityfocus.com/

bei Antwort benachrichtigen
(Anonym) Carlos78

„Hilfe!! Offene Ports unter SuSE Linux“

Optionen

tja...wenn diese ports dein einziges problem sind, dann hast du nicht viele probleme, oder willst du den pop3 und den http port dichtmachen?...dann wird es schwer mit mails empfangen und im INET surfen...welche du schließen solltest sind port 139 (falls offen), finger und telnet...die brauchst du wohl eher nicht und könnten eventuell ein zugang zu deinem rechner eröffnen...ansonsten installiere firewall oder sf...

bei Antwort benachrichtigen
sven (Anonym) Carlos78

„Hilfe!! Offene Ports unter SuSE Linux“

Optionen

Ich habe hier auch mal ne Frage :
Wie kann man über Port 139 ( Netbios ) auf einen anderen Rechner zugreifen bzw. welche Möglichkeiten hat man über Port 139 ???

Danke für die Antworten !!!

bei Antwort benachrichtigen
(Anonym) Carlos78

„Hilfe!! Offene Ports unter SuSE Linux“

Optionen

du kannst über port 139 nicht auf einen anderen rechner "zugreifen", du kannst ihn nur mittels out of band data zum abstürzen bringen...richtet eigentlich keinen schaden an, ist aber eine nervige sache, wenn man ständig genukt wird

bei Antwort benachrichtigen
(Anonym) Carlos78

„Hilfe!! Offene Ports unter SuSE Linux“

Optionen

=========================================
!!!!!!!!! FUCK KILL-LINUX !!!!!!!!!!
=========================================

bei Antwort benachrichtigen
(Anonym) Carlos78

„Hilfe!! Offene Ports unter SuSE Linux“

Optionen

Tja Kill-Linux welches Tool das bei Win dabei ist hilft Dir dabei den Computer so gut zu schützen wie die IPCHAINS bei Linux?

bei Antwort benachrichtigen