Linux 14.929 Themen, 105.580 Beiträge

GOLINUX 8, XFREE86 4.0 : XServer bricht ab

(Anonym) / 2 Antworten / Baumansicht Nickles

Hallo,
ich habe mit der Oktober 2000 CD meine existierende GO!LINUX 7.0 Installation auf 8.0 gebracht. Alles soweit ok., nur mein X11 startet nicht mehr. Meldungen des X Servers:
"Warning, couldn't open module bitmap"
"Failed to load module 'bitmap' (module does not exist,0)"
"caught signal 11"
Bevor ich jetzt wieder auf XFree86 3.x mit Hilfe des downgrade scripts zurückgehe, möchte ich versuchen das Problem zu lösen. Vielleicht fehlt ja nur etwas in der Installation.
Meine Grafikkarte ist : ATI RAGE II AGP, Mach64 Chip.
btw. : bin Linux-Newbee
Danke für Antworten,
Gruss Ralf

bei Antwort benachrichtigen
(Anonym)

Nachtrag zu: „GOLINUX 8, XFREE86 4.0 : XServer bricht ab“

Optionen

kannst Du´s irgendwie neu installieren?? (XFree) weil da scheint ein link irgendwo schief zu hängen oder ne Library fehlt ...

bei Antwort benachrichtigen
jeppo (Anonym)

„GOLINUX 8, XFREE86 4.0 : XServer bricht ab“

Optionen

Hi,
hab zwar ne neu inst gemacht aber der xserver ist bei mir auch nicht gestartet.
ich hab dann ganz einfach setup aufgerufen und darüber x konfiguriert.
wichtig erstmal nur eine 640x480 8bit auflösung einstellen.
wenn das funkt. nochmal das gleiche mit 800x600 etc. etc.
bei mir hats funktioniert.
jeppo

bei Antwort benachrichtigen