Linux 14.929 Themen, 105.580 Beiträge

Wie bringt man das Mikrolink 56k PCI unter GO!Linux zum Lauf

Zelgadis / 2 Antworten / Baumansicht Nickles

Habe bei Elsa nachgefragt :
angeblich ist das Mikrolink unter Linux nicht zum Laufen zu kriegen.
Kennt jemand eine Einstellung für ein baugleiches Modem ?
Das Teil ist nämlich das einzige, was unter GO!Linux nicht funktioniert !
Danke schonmal.
Ciao,
Zel (Zelgadis)

Antwort:
Ich fürchte, Du wirst Probleme bekommen. Bei dem Gerät sind Teile der Firmware im Windows Treiber enthalten. (Für den Hersteller praktisch, Updates ohne Flashen)
Leider gibt es den entsprechenden Treiber nur für Windows. Unter Linux arbeiten solche Geräte einfach nicht.
j.
(jay)

Antwort:
Hallo,
ich weiss nicht wie es mit der Microlink PCI Karte ist, aber mein Microlink an COM 2 wurde ohne probleme erkannt und laeuft wunderbar.
(Rallo (Anonym))

bei Antwort benachrichtigen
jay Zelgadis

„Wie bringt man das Mikrolink 56k PCI unter GO!Linux zum Lauf“

Optionen

Ich fürchte, Du wirst Probleme bekommen. Bei dem Gerät sind Teile der Firmware im Windows Treiber enthalten. (Für den Hersteller praktisch, Updates ohne Flashen)
Leider gibt es den entsprechenden Treiber nur für Windows. Unter Linux arbeiten solche Geräte einfach nicht.
j.
(jay)

bei Antwort benachrichtigen
Rallo (Anonym) jay

„Wie bringt man das Mikrolink 56k PCI unter GO!Linux zum Lauf“

Optionen

Hallo,
ich weiss nicht wie es mit der Microlink PCI Karte ist, aber mein Microlink an COM 2 wurde ohne probleme erkannt und laeuft wunderbar.
(Rallo (Anonym))

bei Antwort benachrichtigen