Linux 14.816 Themen, 104.460 Beiträge

/temp bedenkenlos leeren und KDE-Icon-Pfad

Torsten / 1 Antworten / Baumansicht Nickles

Hallihallo,
bin noch relativ unerfahren mit Linux (Suse6.1), und hätte gerne
gewußt, ob der /tmp-Ordner bedenkenlos geleert werden kann,
vorausgestzt ich bin mir sicher, daß ich keine Notspeicherungen
von z.B. irgendwelchen Editoren brauche ???
Wenn ich einer KDE-Verknüpfung auf dem Desktop ein Icon zuweisen
will, habe ich nur zwei Verzeichnisse zur Auswahl. In welcher
Konfigurationsdatei kann ich weitere Pfade hinzufügen, oder
muß ich verstreute Icons in die voreingestellten Ordner kopieren???
Habe schon /root/.kde/config und /opt/kde/config (oder so ähnlich)
durchforstet, aber nix gefunden.
Danke schonmal voraus
Gruß
Torsten
(Torsten)

Antwort:
Hallo
normalerweiße kannst Du die Datei im Tempverzeichnis löschen.
Wenn Du ganz sicher gehen willst dann kopiere die Datei in einen
anderen Ordner und lösche das Tempverzeichnie, wenn jetzt etwas
fehlt kannst Du es ja wider zurück Kopieren und so wieder herstellen.
Nach einen erfolgreichen Test des Systems könne diese Dateien endgultig
gelöscht werden. :-) (wo würde ich vorgehen)
(Fabian)

bei Antwort benachrichtigen
Fabian Torsten

„/temp bedenkenlos leeren und KDE-Icon-Pfad“

Optionen

Hallo
normalerweiße kannst Du die Datei im Tempverzeichnis löschen.
Wenn Du ganz sicher gehen willst dann kopiere die Datei in einen
anderen Ordner und lösche das Tempverzeichnie, wenn jetzt etwas
fehlt kannst Du es ja wider zurück Kopieren und so wieder herstellen.
Nach einen erfolgreichen Test des Systems könne diese Dateien endgultig
gelöscht werden. :-) (wo würde ich vorgehen)
(Fabian)

bei Antwort benachrichtigen