Linux 14.928 Themen, 105.575 Beiträge

Sound PCI64

(Anonym) / 1 Antworten / Baumansicht Nickles

Hallo Leute!
Ich schaff´ es als Linux-Newbie einfach nicht meine PCI 64-Soundkarte
unter KDE (kscd) zum Laufen zu bringen.
Das von Redhat entwickelte kudzu, das bei Go!Linux implementiert ist
erkennt zwar den Chipsatz (es1370) richtig, der sich auch unter /etc/
config.mod findet und es wird mit soundconfig die Soundtestdatei ab-
gespielt, aber der CD-Player gibt unter KDE keinen Mucks von sich.
Muß ich etwas an /etc/config.mod ändern oder wie oder was. Please help!! ((Anonym))

Antwort:
hallo,
hast du das audio kabel vom cd-laufwerk auch an der soundkarte angeschlossen?
mach auch mal kmix auf ( oder aumix in der console ) und schiebe den cd lautstaerken regler hoeher.
denke aber das das erste dein problem ist.
gruss
torsten
(berlinux (Anonym))

bei Antwort benachrichtigen
berlinux (Anonym) (Anonym)

„Sound PCI64“

Optionen

hallo,
hast du das audio kabel vom cd-laufwerk auch an der soundkarte angeschlossen?
mach auch mal kmix auf ( oder aumix in der console ) und schiebe den cd lautstaerken regler hoeher.
denke aber das das erste dein problem ist.
gruss
torsten
(berlinux (Anonym))

bei Antwort benachrichtigen