Linux 14.912 Themen, 105.371 Beiträge

Linux SuSE 6.0

Andy Schneider / 1 Antworten / Baumansicht Nickles

Habe Linux installiert und möchte grafikoberfläche ausführen
Er frägt mich aber andauernd nach Einstellungen in der xf86config
Habe eine Matrox Mystique 4MB Karte, Belinea Bildschirm 10 70 20
wie soll ich vorgehen
Wer kann mir helfen
Bin noch ein Neuling in Sachen Linux
Dank im voraus
Andy
(Andy Schneider)

Antwort:
Also am leichtesten geht es, wenn du SaX (SuSE advanced X-Configuration) startest (einfach sax eingeben). Mit diesem Programm wird Schritt für Schritt nach Deiner Hardware gefragt; die Matrox Mystique und Dein Belinea Monitor werden beide unterstützt. Nachdem Du alle Geräte entsprechend angegeben hast, kannst Du die Konfiguration speichern und einen Testlauf starten. Hat alles funktioniert, kannst Du anschließend den Windowmanager Deiner Wahl von der Kommandozeile aus starten --> startx [z.B. KDE, fvwm2, fvwm95, afterstep,... also z.B. startx fvwm2]
CU,
Hobbes
(Hobbes )

bei Antwort benachrichtigen
Hobbes Andy Schneider

„Linux SuSE 6.0“

Optionen

Also am leichtesten geht es, wenn du SaX (SuSE advanced X-Configuration) startest (einfach sax eingeben). Mit diesem Programm wird Schritt für Schritt nach Deiner Hardware gefragt; die Matrox Mystique und Dein Belinea Monitor werden beide unterstützt. Nachdem Du alle Geräte entsprechend angegeben hast, kannst Du die Konfiguration speichern und einen Testlauf starten. Hat alles funktioniert, kannst Du anschließend den Windowmanager Deiner Wahl von der Kommandozeile aus starten --> startx [z.B. KDE, fvwm2, fvwm95, afterstep,... also z.B. startx fvwm2]
CU,
Hobbes
(Hobbes )

bei Antwort benachrichtigen