Linux 14.930 Themen, 105.636 Beiträge

Linux oder Windows ?

Vietnow / 5 Antworten / Baumansicht Nickles

Was sind eigentlich die Vorteile von Linux gegenüber
Win95/98 ausser der Stabilität ?
Lohnt es sich vor allem für Internet udn LAN ?
Wie sieht's mit der verfügbaren Sotfware aus ?
Thx (Vietnow)

Antwort:
Linux, keine Frage.
Linux hat besonders im bezug auf LAN und Internet den Forzug, da das gesamte system praktisch ins netzwerk eingebunden werden kann.
Außerdem kann Microblöd nicht nicht mehr irgendwelche Registriernummern von dir auspionieren, da nicht vorhanden ;-)
Aber Linux hat auch weitere Vorteile gegenüber Win. Es läuft auch auf älteren Rechnern mit ectem Multitasking und allein die Möglichkeit einen eigenen Kernel zu Bauen macht tierisch spaß. Du hast ein system, das du bis ins letze Detail anpassen kannst.
Das beste ist aber immer noch die Vorzüge selber herauszufinden.
Wünsch dir viel Spaß dabei...
(The M.O.D.)

Antwort:
Gibt es eine Linux Distribution die besonders empfehlenswert ist ?
(Vietnow)

Antwort:
Das fasziniert mich natürlich - sich das OS selbst zusammenzustricken. Nur: muß ich da programmieren können oder ist das mittels Dokumentation (man-pages) und der kenntnis der betreffenden Befehle möglich? So faszinierend Linux auch ist - ich möchte nicht Informatik studieren müssen, um ein super OS zu haben.
Liebe Grüße

(Gü )

Antwort:
Eigentlich ist SuSE sehr empfelenswert.....
(The M.O.D.)

Antwort:
Ne, du mußt nicht programmieren können. Auch ein Informatikstudium ist nicht von nöten, wengleich forteilhaft ;-) Für den Anfang reichen aber auch schon bessere DOS/WIN kentnisse aus ....
Der Haupteil der Systemkonfiguration wird über bestimmte Konfigurationsdateien erledigt. Inzwischen gibt es aber auch dafür Programme, was das ganze ziemlich konfortabel macht.
Probiers einfachmal aus ...
(The M.O.D.)

bei Antwort benachrichtigen
The M.O.D. Vietnow

„Linux oder Windows ?“

Optionen

Linux, keine Frage.
Linux hat besonders im bezug auf LAN und Internet den Forzug, da das gesamte system praktisch ins netzwerk eingebunden werden kann.
Außerdem kann Microblöd nicht nicht mehr irgendwelche Registriernummern von dir auspionieren, da nicht vorhanden ;-)
Aber Linux hat auch weitere Vorteile gegenüber Win. Es läuft auch auf älteren Rechnern mit ectem Multitasking und allein die Möglichkeit einen eigenen Kernel zu Bauen macht tierisch spaß. Du hast ein system, das du bis ins letze Detail anpassen kannst.
Das beste ist aber immer noch die Vorzüge selber herauszufinden.
Wünsch dir viel Spaß dabei...
(The M.O.D.)

bei Antwort benachrichtigen
Vietnow The M.O.D.

„Linux oder Windows ?“

Optionen

Gibt es eine Linux Distribution die besonders empfehlenswert ist ?
(Vietnow)

bei Antwort benachrichtigen
The M.O.D. Vietnow

„Linux oder Windows ?“

Optionen

Eigentlich ist SuSE sehr empfelenswert.....
(The M.O.D.)

bei Antwort benachrichtigen
The M.O.D.

„Linux oder Windows ?“

Optionen

Das fasziniert mich natürlich - sich das OS selbst zusammenzustricken. Nur: muß ich da programmieren können oder ist das mittels Dokumentation (man-pages) und der kenntnis der betreffenden Befehle möglich? So faszinierend Linux auch ist - ich möchte nicht Informatik studieren müssen, um ein super OS zu haben.
Liebe Grüße

(Gü )

bei Antwort benachrichtigen
The M.O.D.

„Linux oder Windows ?“

Optionen

Ne, du mußt nicht programmieren können. Auch ein Informatikstudium ist nicht von nöten, wengleich forteilhaft ;-) Für den Anfang reichen aber auch schon bessere DOS/WIN kentnisse aus ....
Der Haupteil der Systemkonfiguration wird über bestimmte Konfigurationsdateien erledigt. Inzwischen gibt es aber auch dafür Programme, was das ganze ziemlich konfortabel macht.
Probiers einfachmal aus ...
(The M.O.D.)

bei Antwort benachrichtigen