Linux 14.926 Themen, 105.545 Beiträge

Linux Anfänger braucht Hilfe zu Kppp ? Verbindungsaufbau Modem

Malko / 2 Antworten / Baumansicht Nickles

Hallo,
ich verwende SUSE Linux 6.2 und habe folgendes Problem:
Bei der Herstellung einer Internetverbindung via normalem Modem und Kppp bekomme ich folgende Fehlermeldung: „Der pppd-Dämon wurde unerwartet beendet.“ In der Protokolldatei finden sich jedesmal folgende Einträge: „Hangup (SIGHUP)“, „Modem hangup“ und „Connection terminated“.
Am Modem kann es eigentich nicht liegen, denn unter wvdial kommt eine Verbindung zusatande.
Wer kann einem absoluten Linux Anfänger helfen? :-)
Vielen Dank im voraus und viele Grüße
Malko
(Malko)

Antwort:
Lösung:
Editieren Sie die Datei /etc/ppp/options und kommentieren Sie die Option "lock" aus. Die Zeile sollte nachher so aussehen:
# lock
j.
(jay)

Antwort:
Hi Malko,
wenn du das getan hast, starte erst den Browser und dann erst kppp.
versuch es. viel spass!
dieter
(dieter)

bei Antwort benachrichtigen
jay Malko

„Linux Anfänger braucht Hilfe zu Kppp ? Verbindungsaufbau Modem“

Optionen

Lösung:
Editieren Sie die Datei /etc/ppp/options und kommentieren Sie die Option "lock" aus. Die Zeile sollte nachher so aussehen:
# lock
j.
(jay)

bei Antwort benachrichtigen
Dieter Malko

„Linux Anfänger braucht Hilfe zu Kppp ? Verbindungsaufbau Modem“

Optionen

Hi Malko,
wenn du das getan hast, starte erst den Browser und dann erst kppp.
versuch es. viel spass!
dieter
(dieter)

bei Antwort benachrichtigen