Linux 14.928 Themen, 105.575 Beiträge

Linux-Anfänger braucht Hilfe

Christian / 4 Antworten / Baumansicht Nickles

Habe mich endlich durchgerungen, SuSE Linux 6.0 zu installieren,aber bin jetzt ratlos mit welchem Befehl ich zum Desktop komme. Booten von Festplatte geht, login mit "root" sowie Abfrage des Passwortes auch alles einwandfrei. dann kommt nur noch die Nachricht "you have new mail" und jetzt wartet das Betriebssystem auf irgendeine Eingabe von mir und ich weiss nicht auf welche. Mit dem Befehl "start X" gehts nicht, was muss ich eingeben? Leider bin ich nicht gerade bewandert mit Unix und arbeite seit 2 J mit Windows. Könnt Ihr einem Umsteiger helfen? Vielen Dank! (Christian)

Antwort:
Hy!
Schau mal in deinem Handbuch nach unter X-Window-System installieren.
Bevor Du einen Desktop hast must Du erst mal das X-Window-System
installieren.
Mit dem Aufruf "sax" am Linux-Prompt kommst Du in das
Installationssetup.
(joe)

Antwort:
Hallo,
du solltest Dich nur mit 'root' einloggen, wenn Du administrative aufgaben wahrnehmen willst, für andere Fälle solltest Du in YaST einen Benutzer einrichten.
Zum Desktop kommst du mit 'startx' nicht mit 'startx', aber Du mußt ihn erst konfigurieren, entweder mit 'sax' oder auch aus 'YaST' heraus.
Viel Spaß
Leif
(Leif)

Antwort:
erstmal mit root einloggen! Danach "Yast" Starten und du must erstmal StartX&KDE konfigurieren. Erst danack kannst du mit dem Befehl "StartX" irgendwas anfangen.
(billyHates)

Antwort:
Da gibt's mehrere Fehler - Möglicheiten, alle zu beschreiben wäre aber etwas aufwendig. Daher mein Tip: Schau in die Supportdatenbank unter http://www.suse.de oder rtfm.
Hast Du alle Schritte im Handbucg so ausgeführt, wie beschrieben ?
Zugegeben, das Ganze ist nicht so einfach für den Umsteiger, wie es scheint.
Es gibt da in der Suse 6.1 ein Tool mit dem Du das einrichten kannst, cih habe den Namen aber wieder vergesse ( typisch, hab ich auch nur 1 x gebraucht).
Ansonsten mailen
(skatematten)

Antwort:
Der Startbefehl lautet nicht "start x", sondern "startx".
Vorher sollte man die wichtigsten Einstellungen z.B. über "sax" vornehmen (siehe Handbuch!).
(rotfuchs)

Antwort:
Ich habs geschafft. Danke an alle die geholfen haben! Macht weiter so!
(Christian)

bei Antwort benachrichtigen
Joe Christian

„Linux-Anfänger braucht Hilfe“

Optionen

Hy!
Schau mal in deinem Handbuch nach unter X-Window-System installieren.
Bevor Du einen Desktop hast must Du erst mal das X-Window-System
installieren.
Mit dem Aufruf "sax" am Linux-Prompt kommst Du in das
Installationssetup.
(joe)

bei Antwort benachrichtigen
Leif Christian

„Linux-Anfänger braucht Hilfe“

Optionen

Hallo,
du solltest Dich nur mit 'root' einloggen, wenn Du administrative aufgaben wahrnehmen willst, für andere Fälle solltest Du in YaST einen Benutzer einrichten.
Zum Desktop kommst du mit 'startx' nicht mit 'startx', aber Du mußt ihn erst konfigurieren, entweder mit 'sax' oder auch aus 'YaST' heraus.
Viel Spaß
Leif
(Leif)

bei Antwort benachrichtigen
billyHates Christian

„Linux-Anfänger braucht Hilfe“

Optionen

erstmal mit root einloggen! Danach "Yast" Starten und du must erstmal StartX&KDE konfigurieren. Erst danack kannst du mit dem Befehl "StartX" irgendwas anfangen.
(billyHates)

bei Antwort benachrichtigen
Christian

Nachtrag zu: „Linux-Anfänger braucht Hilfe“

Optionen

Ich habs geschafft. Danke an alle die geholfen haben! Macht weiter so!
(Christian)

bei Antwort benachrichtigen