Linux 14.929 Themen, 105.580 Beiträge

kein sound & kein internet?????(scheiße)

Jan / 4 Antworten / Baumansicht Nickles

habs mal wieder mit mehereren schwierigkeiten geschaft linux(suse6.0) zu instalieren. läuft auch (jetzt endlich). aber was ich immer noch nicht hinkriege, wie kriege ich meine isdn-karte(avm) zum laufen & wie entlocke ich lin. auch noch ein parr töne(sb16pnp)? Den scheiß krieg ich nicht gebacken. Tolle zeitschriften erklären immer nur die hälfte.hat jemand eine gute (ausführliche) anleitung für mich!
ich wäre dankbar ! (JAN)

Antwort:
Installier einfach alle ManPages, HowTOs usw. - und dann... lesen, lesen, lesen!!!
mfG Stefan
(Stefan)

Antwort:
Die besten Tips gibt die Suse-Supportdatenbank (www.suse.de)!
Soundblaster ist kein Problem ab Kernel 2.2 (solltest du haben).
(Alle Tips, die sich mit isapnp befassen, VERGESSEN!)
Weil ich auch ne SB16PNP habe, sag ich dir, wie´s bei mir geklappt hat:
Editier die Datei /etc/conf.modules
Da stehen irgendwo die drei Zeilen:
alias char-major14 off
alias sound off
alias midi off
und vor diese Zeilen musst du jeweils ein #-Zeichen setzen.
Weiter unten in der Datei stehen jede Menge Soundkarten zur Auswahl.
Such dir den Soundblaster-Abschnitt aus und entfernst die #-Zeichen
vor den Zeilen, die mit "alias", "post-install" und "options" anfangen.
Die Options geben die Konfiguration deiner Karte an. Du solltest sie
evtl noch ändern. Bei mir funktioniert folgende Einstellung:
options sb io=0x220 irq=5 dma=1 dma16=5 mpu_io=0x330
(Die Daten habe ich einfach von Windows 98 PnP übernommen).
Falls das nicht funktionieren sollte, versuche zB irq=7.
Anschließend bootest du neu.
Dann gibst du testhalber den Befehl ein: cat /dev/sndstat
Wenn jetzt brauchbare Werte zu Audio-Device, Synth-Device und
Midi-Device kommen - bingo. Wenn nicht, mußt du die options noch mal
bißchen ändern (trag verschiedene mögliche Werte aus der SoundBlaster-
Anleitung ein, vielleicht liegts an den Adressen o.ä.)
Das sollte eigentlich klappen.
Viel Glück!
(Ralf)

Antwort:
Versuchs mal mit dem Programm OSS (Open Sound System). Bei SUse findest du das Programm in der Serie PAY.
Im Handbuch zur SuSE steht auch eine kleine Erörterung dazu
Greetinx, Fre@ky ;-)
(Fre@ky)

Antwort:
Ist aber nicht nötig!
Ich habe meine SB16 auch ohne OSS zum Laufen gekriegt!
Gruß R.
(Ralf)

bei Antwort benachrichtigen
stefan Jan

„kein sound & kein internet?????(scheiße)“

Optionen

Installier einfach alle ManPages, HowTOs usw. - und dann... lesen, lesen, lesen!!!
mfG Stefan
(Stefan)

bei Antwort benachrichtigen
Ralf Jan

„kein sound & kein internet?????(scheiße)“

Optionen

Die besten Tips gibt die Suse-Supportdatenbank (www.suse.de)!
Soundblaster ist kein Problem ab Kernel 2.2 (solltest du haben).
(Alle Tips, die sich mit isapnp befassen, VERGESSEN!)
Weil ich auch ne SB16PNP habe, sag ich dir, wie´s bei mir geklappt hat:
Editier die Datei /etc/conf.modules
Da stehen irgendwo die drei Zeilen:
alias char-major14 off
alias sound off
alias midi off
und vor diese Zeilen musst du jeweils ein #-Zeichen setzen.
Weiter unten in der Datei stehen jede Menge Soundkarten zur Auswahl.
Such dir den Soundblaster-Abschnitt aus und entfernst die #-Zeichen
vor den Zeilen, die mit "alias", "post-install" und "options" anfangen.
Die Options geben die Konfiguration deiner Karte an. Du solltest sie
evtl noch ändern. Bei mir funktioniert folgende Einstellung:
options sb io=0x220 irq=5 dma=1 dma16=5 mpu_io=0x330
(Die Daten habe ich einfach von Windows 98 PnP übernommen).
Falls das nicht funktionieren sollte, versuche zB irq=7.
Anschließend bootest du neu.
Dann gibst du testhalber den Befehl ein: cat /dev/sndstat
Wenn jetzt brauchbare Werte zu Audio-Device, Synth-Device und
Midi-Device kommen - bingo. Wenn nicht, mußt du die options noch mal
bißchen ändern (trag verschiedene mögliche Werte aus der SoundBlaster-
Anleitung ein, vielleicht liegts an den Adressen o.ä.)
Das sollte eigentlich klappen.
Viel Glück!
(Ralf)

bei Antwort benachrichtigen
Fre@ky Jan

„kein sound & kein internet?????(scheiße)“

Optionen

Versuchs mal mit dem Programm OSS (Open Sound System). Bei SUse findest du das Programm in der Serie PAY.
Im Handbuch zur SuSE steht auch eine kleine Erörterung dazu
Greetinx, Fre@ky ;-)
(Fre@ky)

bei Antwort benachrichtigen
Ralf Fre@ky

„kein sound & kein internet?????(scheiße)“

Optionen

Ist aber nicht nötig!
Ich habe meine SB16 auch ohne OSS zum Laufen gekriegt!
Gruß R.
(Ralf)

bei Antwort benachrichtigen