Linux 14.942 Themen, 105.822 Beiträge

Kabelmodem und Linux - wie komm ich ins Internet? Linux-Neuling

Tom / 2 Antworten / Baumansicht Nickles

Auf meine alten Tage wollte ich nicht nur stupid Windows verwenden, sondern mich auch mit Linux auseinandersetzen. Kurzum habe ich mir die SuSE Distribution Linux 6.1 angeschafft und auf einer eigenen Partition eingerichtet.
Installation und Einrichtung des graphischen Desktops, nachinstallieren von Software u.ä. habe ich (Anfängerglück) sofort hinbekommen. Das ganze läuft grundsätzlich sehr zu meiner Zufriedenheit.
Was mir jedoch absolut nicht gelingen will, ist eine Verbindung ins Internet zustandezubringen. Ich verwende einen Kabelmodem-Anschluß über Telekabel Wien. Ich habe daher eine 24-h-Standleitung ins Netz über eine 3COM-EthernetIII-ISA PnP-Karte, daran angeschlossen das Kabelmodem von LANCity.
Nachdem ich das Handbuch, diverse Newsgroups, Hilfedateien und ähnliches abgegrast habe, weiß ich absolut nicht mehr weiter.
Soweit ich erkennen konnte, ist die Netzwerkkarte ordungsgemäß erkannt und auch über Yast von mir als Ethernet aktiviert, eigene IP Adresse, Subnet und Gatewayadresse sind korrekt eingegeben.
Wer kann mir helfen?
Danke im Voraus, Tom (Tom)

Antwort:
DANKE an alle. Ich habe es geschafft!!!
(Tom)

Antwort:
Wo kriegt man denn schon ein Kabelmodem her ?
Wieviel kostet es und wie schnell ist es ?
(Alex )

bei Antwort benachrichtigen
Tom

Nachtrag zu: „Kabelmodem und Linux - wie komm ich ins Internet? Linux-Neuling“

Optionen

DANKE an alle. Ich habe es geschafft!!!
(Tom)

bei Antwort benachrichtigen
Alex Tom

„Kabelmodem und Linux - wie komm ich ins Internet? Linux-Neuling“

Optionen

Wo kriegt man denn schon ein Kabelmodem her ?
Wieviel kostet es und wie schnell ist es ?
(Alex )

bei Antwort benachrichtigen