Linux 14.942 Themen, 105.825 Beiträge

Ist die serielle schnittstelle die gleiche wie unter windows 98?

mex / 3 Antworten / Baumansicht Nickles

Ich hätte mal ne frage:
in windows wird mir angezeigt, dass meine serielle schnittstelle "COM 3" ist, gilt das auch für LINUX (S.U.S.E. 6.0), wenn nicht, wie kann ich das rausfinden, bzw. einstellen???
danke im voraus,
MEX (mex)

Antwort:
Bei Linux fangen die Geraete (devices)immer mit NULL an,
bei DOS mit EINS
die serielle schnittstelle heisst ttyS
alle Geraete (devices) befinden sich in Ordner /dev (logo!)
DOS --> Linux
com1 --> /dev/ttyS0
COM2 --> /dev/ttyS1 und so weiter
SCSICDROM1 --> /dev/scd0
Wichtig ist die angabe von "COM1" bei der Konfiguration des Xservers
(hans )

Antwort:
danke für die antwort, wenn ich dich richtig verstehe ist dann
COM3 ttyS2
aber was mich noch interessieren würde: warum muss man COM 1 angeben?
danke mex
(mex)

Antwort:
hi mex,
warum muss man COM 1 angeben?
Ich verstehe die Frage nicht ,
Wenn Du die W98 Systemresourcen ansiehst dann sind unter Anschlüssen die serielle schnittstelle
als COM x schnittstelle angezeigt an die Modem Maus und sonstiges kleinvieh angeschlossen sind
Linux nennt die serielle schnittstelle anders nähmlich ttyS x-1 das ist alles.
Bei einigen Linux Distri´s muss man manchmal angeben an welche serielle schnittstelle
die Maus angeschlossen ist zumbeispiel dem Programm gpm
(hans )

bei Antwort benachrichtigen
Hans mex

„Ist die serielle schnittstelle die gleiche wie unter windows 98?“

Optionen

Bei Linux fangen die Geraete (devices)immer mit NULL an,
bei DOS mit EINS
die serielle schnittstelle heisst ttyS
alle Geraete (devices) befinden sich in Ordner /dev (logo!)
DOS --> Linux
com1 --> /dev/ttyS0
COM2 --> /dev/ttyS1 und so weiter
SCSICDROM1 --> /dev/scd0
Wichtig ist die angabe von "COM1" bei der Konfiguration des Xservers
(hans )

bei Antwort benachrichtigen
mex Hans

„Ist die serielle schnittstelle die gleiche wie unter windows 98?“

Optionen

danke für die antwort, wenn ich dich richtig verstehe ist dann
COM3 ttyS2
aber was mich noch interessieren würde: warum muss man COM 1 angeben?
danke mex
(mex)

bei Antwort benachrichtigen
Hans mex

„Ist die serielle schnittstelle die gleiche wie unter windows 98?“

Optionen

hi mex,
warum muss man COM 1 angeben?
Ich verstehe die Frage nicht ,
Wenn Du die W98 Systemresourcen ansiehst dann sind unter Anschlüssen die serielle schnittstelle
als COM x schnittstelle angezeigt an die Modem Maus und sonstiges kleinvieh angeschlossen sind
Linux nennt die serielle schnittstelle anders nähmlich ttyS x-1 das ist alles.
Bei einigen Linux Distri´s muss man manchmal angeben an welche serielle schnittstelle
die Maus angeschlossen ist zumbeispiel dem Programm gpm
(hans )

bei Antwort benachrichtigen