Linux 14.938 Themen, 105.753 Beiträge

Installation von KDE Workstation

(Anonym) / 1 Antworten / Baumansicht Nickles

Nach erfolgreicher Installation von KDE habe ich den Computer neu gebootet. Der LILO-Bootmanager erschien
auf dem Bildschirm. Ich wählte linux aus, doch es erschien nur eine Fehlermeldung:
request_module[block-major-8]: Root fs not mounted
VFS: Cannot open root device 08:05
Kernel panic: VFS: Unable to mount root fs on 08:05
Wurde vielleicht bei der Installation das /boot -Verzeichnis nicht angelegt? (Ich bin Linux-Neuling) Auf jeden Fall
bootet der Computer nicht. Ist jemandem das Problem bekannt? ((Anonym))

Antwort:
KDE??
hast du auch linux installiert?
du brauchst auf jeden fall folgendes:
ein laufendes linux-system (dos-aehnlich)
einen konfigurierten x-server
und
kde.
bei dir scheint es sich wohl eher um ein linux-boot-problem zu handeln..
bitte gib mehr infos zu deinem system an:
welche:
-cpu, ide, scsi, grafik?
-linux distribution
-version?
und was hast du bei der installation gemacht?
DerPinky
((Anonym))

bei Antwort benachrichtigen
(Anonym)

Nachtrag zu: „Installation von KDE Workstation“

Optionen

KDE??
hast du auch linux installiert?
du brauchst auf jeden fall folgendes:
ein laufendes linux-system (dos-aehnlich)
einen konfigurierten x-server
und
kde.
bei dir scheint es sich wohl eher um ein linux-boot-problem zu handeln..
bitte gib mehr infos zu deinem system an:
welche:
-cpu, ide, scsi, grafik?
-linux distribution
-version?
und was hast du bei der installation gemacht?
DerPinky
((Anonym))

bei Antwort benachrichtigen