Linux 14.928 Themen, 105.575 Beiträge

Grafikkarte

(Anonym) / 0 Antworten / Baumansicht Nickles

Hallo!
Ich wollte nun umsteigen auf Linux/Redhat. Gesagt und getan!
Von wegen! Alles klappt ausser die Grafikkarte, die erkennt bzw.hat keinen X-Server/Treiber.
Ich habe versucht diesen Treiber auf der "Redhat"-Seite zu bekommen.
War nichts zu machen. Auf der "Suse"-Seite bekam ich einen X-Server-Packet fuer meine Grafikkarte. Schoen und gut. Also habe ich "Suse 6.1" installiert. Alle Versuche dieses verdammte X-Server-Packet zu installieren schlugen fehl. Ich habe Buecher und Webseiten gewaelst.
Nun habe ich es aufgegeben.
Leider muss ich Windows "treu" bleiben.
Uebrigens: Meine Grafikkarte ist eine Rage Fury von ATI.
Gruss
Cris ((Anonym))

Antwort:
Hallo !!!
Also ..für den Einsteiger ..ist es besser SuSe linux zu installieren ..weil einfach .fast alles per scripts abläuft ..versuch es dann damit ..unter SuSe Linux 6.3 ist der X-server treiber für die Rage Fry dabei ..versuch es noch einmal ..es lohnt sich ..ich gebe dir auch support ..für Sound und so ..okay ??
Bye Logo ..
(logo)

Antwort:
Keine Möglichkeit "Redhat6.1" an laufen zu bekommen?
Hat mir immerhin 89,90 DM gekostet!
Suse 6.1 hatte ich von einem Bekanten!
Gruss
Cristian
(cris (Anonym))

bei Antwort benachrichtigen