Linux 14.938 Themen, 105.753 Beiträge

Go!Linux und SCSI ==> Geld zurück?

Joachim Eichhorn / 1 Antworten / Baumansicht Nickles

Als notorischer Distributions-Ausprobierer habe ich mir Go!Linux gekauft und bin nach Lektüre der Titelseite das Begleithefts davon ausgegangen, dass für SCSI-Systeme eine besonderes Bootimage für die INSTALLATION benötigt wird, muss jetzt aber hier lesen, dass dieses auch für den weiteren Betrieb erforderlich ist. Was stimmt denn? Muss Go!Linux für SCSI immer von Diskette gebootet werden? In diesem Fall waere das ein KO-Kriterium, was die zweite Frage aufwirft: Ich habe die CDs noch nicht ausgepackt, das Heft ist also "wie neu". Wie sieht es mit einer Rückgabe an den Verlag aus? Normalerweise sollte doch bei allen Waren eine Rückgabe gegen Kaufpreiserstattung drin sein?
Grüße von Joachim Eichhorn (Joachim Eichhorn)

Antwort:
Hallo,
nachdem du Go!Linux installiert hast benötigst du keine Bootdiskette mehr. Allerdings gibt es bei manchen SCSI Controllern Probleme mit dem Automount. wurde aber hier schon gepostet wie man die löst
Alex
(axel009 (Anonym))

bei Antwort benachrichtigen
axel009 (Anonym) Joachim Eichhorn

„Go!Linux und SCSI ==> Geld zurück?“

Optionen

Hallo,
nachdem du Go!Linux installiert hast benötigst du keine Bootdiskette mehr. Allerdings gibt es bei manchen SCSI Controllern Probleme mit dem Automount. wurde aber hier schon gepostet wie man die löst
Alex
(axel009 (Anonym))

bei Antwort benachrichtigen